Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Lasst uns als Stellaris-Fans Seite an Seite zu den Sternen reisen, riesige Reiche errichten und uns von unseren Abenteuern im All erzählen.
Benutzeravatar
marek
Beiträge: 89
Registriert: 10. Mai 2015, 12:15
Wohnort: Sol III

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von marek » 12. Oktober 2018, 16:26

Hallo,

meine Verlobte hat sich Stellaris auf GOG geholt. Ich besitze es auf Steam. Wir bekommen es nicht hin es im Multiplayer gemeinsam zu spielen, da wir keine Verbindung hinbekommen. Firewall, Versionen ect. ist schon gescheckt. kann es an den verschiedenen Plattformen liegen?


Gruß
Marek
"Leben und leben lassen"

Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 486
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von PhelanKell » 12. Oktober 2018, 20:28

Die Frage ist, seht ihr jeweils andere MP-Partien?
Weil wenn derjenige auf GOG garkeine MP-Partien sieht, dann stimmt da was nicht.

Ansonsten kann es eigentlich nur an der Version (Beta Testversion?) liegen oder an Mods. Also alles, was die Prüfziffer ändert.
Expect the Unexpected

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 459
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Khardros » 13. Oktober 2018, 00:46

Die Version von GOG spielt man doch auch über Steam, oder nicht? Also dürfte es kein Problem von verschiedenen Plattformen sein (was übrigens durch den nächsten Patch aber eh behoben werden soll).

Habt ihr denn nur in der Lobby nach einem Spiel gesucht, oder auch versucht, über die Freundesliste bei Steam beizutreten? Manchmal geht das, obwohl man sich in der Lobby nicht sieht ... ansonsten ggf. mal wen dazu holen, der nen Spiel aufmacht und dann schaut ihr beide, ob ihr bei dem beitreten könnt.

Ich denke mal, ihr versucht es erstmal vollkommen ohne Mods? Dann hat Phel Recht, ihr solltet definitiv andere Spiele in der Lobby sehen können ... wenn nicht, dann bin ich leider überfragt.

Benutzeravatar
Jarhead
Beiträge: 70
Registriert: 19. Oktober 2016, 18:21
Wohnort: Schwelm

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Jarhead » 5. Dezember 2019, 18:36

Hallo zusammen,

wollte nach langer Zeit mal wieder Stellaris starten. Das Spiel startet und blieb beim Laden immer hängen - zb. bei 33 %. Habe mich von allen Betas abgemeldet und alle Mods deaktiviert. Treiber alle aktuell, Spieldateien überprüft. Nix.
Allerdings läuft die Musik. Wenn ich nun aus den Spiel raus "tabe" und über die Windows Startleiste wieder rein bin ich im Hauptmenü. Dort wieder nix - Der Bildschirm ändert sich nur nach minimieren und wieder rein. Das Spiel läuft also im Hintergrund nur der Bildschirm aktualisiert sich nicht . Hatte jemand das Problem ? Kennt da jemand ne Lösung? stehe gerade recht ratlos da :-?

Benutzeravatar
Jarhead
Beiträge: 70
Registriert: 19. Oktober 2016, 18:21
Wohnort: Schwelm

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Jarhead » 5. Dezember 2019, 18:59

Okay funktioniert. Habe im Launcher von Vollbild auf Vollbild Rahmenlos gewechselt.
Dort fällt, soweit ich das sehe, nur die Vsync Option weg.
Aber jetzt funktioniert es - keine Ahnung warum.

Antworten