Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Lasst uns als Stellaris-Fans Seite an Seite zu den Sternen reisen, riesige Reiche errichten und uns von unseren Abenteuern im All erzählen.
Jannik
Beiträge: 19
Registriert: 15. Januar 2017, 18:39
Wohnort:

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Jannik » 8. Mai 2017, 18:05

Es ist aber auch bei normalen Völkern so. Dann ist es wohl ein Bug

Benutzeravatar
Fr43nky
Beiträge: 26
Registriert: 27. Februar 2017, 16:01
Wohnort: Datteln

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Fr43nky » 10. Mai 2017, 18:54

Stellaris: Anniversary Portraits <----hierum gehts!

Weiß einer ob die Portraits ingame sind oder nur fürs Forum oder so? Falls ja wie bekomm ich die Dinger gedownloaded? Also Paradox konto etc vorhanden und er startet immer das Spiel aber dann passiert nix.

Alles klar er hat es nach nem neustart installiert. :D
"Verstehen ist ein dreischneidiges Schwert." (Vorlonisches Sprichwort)

Shakril
Beiträge: 184
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Wohnort: Galathor

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Shakril » 10. Mai 2017, 19:56

Es ist eine igener DLC fürs game. Man muss sich eigentlich nur runterladen.

Benutzeravatar
Fr43nky
Beiträge: 26
Registriert: 27. Februar 2017, 16:01
Wohnort: Datteln

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Fr43nky » 13. Mai 2017, 20:40

Und nochmal ICH :D ist das erst seit dem Patch oder schon seit dem DLC so das man Megastrukturen einfach so finden kann? Habe nen game am laufen wo ich wohl eine zerstörte Sensorphalanx oder wie das ding heißt fand. Seit dem alles sichtbar und auch echtzeit bewegungen.
Problem entweder war es verbuggt oder nen mod(sind eigentlich nur kosmetischer natur und aktuell) verhinderte das mir ein Text dazu angezeigt wurde.
"Verstehen ist ein dreischneidiges Schwert." (Vorlonisches Sprichwort)

Shakril
Beiträge: 184
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Wohnort: Galathor

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Shakril » 13. Mai 2017, 22:12

Ist seit dem Patch so. Sollte ursprünglich schon in 1.5 sein aber hat den Cut damals nicht geschafft.

Benutzeravatar
Bofo
Beiträge: 6
Registriert: 14. Mai 2017, 23:27
Wohnort:

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Bofo » 15. Mai 2017, 16:05

Grüße,
hat noch jemand das Problem von euch, dass seit Patch 1.6 der Text (z.B. im Fraktionsfenster) nicht richtig angezeigt wird.
Stattdessen sehe ich irgendwelche Variablen oder Konstanten Bezeichner aus dem Programm Quelltext.
Anfangs wollte ich das ignorieren, aber dann ist das Problem doch sehr häufig aufgetreten.
An Mods nutze ich nur die Deutschkorrektur, welches ich auch testweise mal abgeschalten hatte ohne Erfolg.
Hat jemand auch dieses Problem? War der Patch evtl. fehlerhaft.

Benutzeravatar
PhelanKell
Beiträge: 158
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Wohnort: Hannover

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon PhelanKell » 15. Mai 2017, 16:33

Hiho,

das Problem kann ich bestätigen.
Aber ich habe auch schon eine Fehlerprüfung von Steam laufen lassen, wo nichts gefunden wurde.
Die Fehler sind wohl mit als auch ohne Mods da.

Grüße
Expect the Unexpected

Benutzeravatar
TheGreenJoki
Beiträge: 248
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 1
Wohnort: Hessisches Bergland
:
Stellaris WB-02 Rollenspielpreis

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon TheGreenJoki » 15. Mai 2017, 18:44

Das Problem ist aktuell 1.6 selbst. Dort sind einige Lokalisierungen schiefgelaufen. ;)
Bleiben wir mal realistisch!

Shakril
Beiträge: 184
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Wohnort: Galathor

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Shakril » 15. Mai 2017, 20:29

Ja, das wird mit weiteren Fixes bestimmt gelöst. Wird nur dauern.

Benutzeravatar
Bofo
Beiträge: 6
Registriert: 14. Mai 2017, 23:27
Wohnort:

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitragvon Bofo » 15. Mai 2017, 21:53

Danke für die Antworten. Dann wird das Problem sicher bald behoben sein.
Dachte schon mein Spiel ist im Eimer.


Zurück zu „Stellaris“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast