Bild

Alle Jahre wieder - die Weihnachtsfeier unserer Community! Hier geht's lang.

Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Lasst uns als Stellaris-Fans Seite an Seite zu den Sternen reisen, riesige Reiche errichten und uns von unseren Abenteuern im All erzählen.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4564
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von writingbull » 11. Mai 2016, 21:44

Stellaris ist ein schönes, aber auch ein etwas schwieriges Spiel. Wie gut, dass wir hier so viele kluge und hilfbereite Regenten in unserer Community der Sternenimperatoren haben! :ugeek:

Habt ihr eine Frage auf dem Herzen, wünscht ihr die kollektive Weisheit unserer Versammlung anzuzapfen? Nur zu! Traut euch, fragt - und ihr erhaltet Antworten. 8-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Faith
Beiträge: 23
Registriert: 9. August 2015, 08:04
Wohnort: Leverkusen

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Faith » 11. Mai 2016, 22:46

Ich habe aktuell eine starke KI mit Raketenwaffen als Gegner. Leider konnte ich bisher keine Punktverteidigung für meine Schiffe erforschen. Gibt es die überhaupt?

Und lohnt es sich trotzdem Schilde einzubauen und Panzerung?
Wahrscheinlich bringen die schon etwas, aber halt nicht soviel wie Raketenabwehr?
Man soll den Arsch nicht höher halten als man scheißen kann :D

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1186
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Teppic » 11. Mai 2016, 23:12

Ja, es gibt Torpedo/Raketen-Abwehr, die Punktverteidigung.
Die Schussrate von denen ist sehr hoch, macht aber wie zu erwarten kaum Schaden,
ist also als Bewaffnung gegen andere Schiffe doch ungeeignet.
Punktverteidigung auf Slots/Bauplätze einzusetzen die größer als Klein/small sind,
bringt keine höhere Leistung/Kampfkraft der Punktverteidigung.

Denke, Schilde gegen Raketen bringen nix.
Panzerung dagegen schon.

Benutzeravatar
Chipmunk
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 21. September 2015, 18:37
Wohnort: St. Gallen

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Chipmunk » 12. Mai 2016, 09:34

Ich habe auf Reddit noch einen kleinen Flottenguide gefunden.
Was meint ihr dazu?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Grim

Arbeitsbiene 2. Platz: Stellaris Kreativ-Event
Beiträge: 259
Registriert: 1. Dezember 2015, 16:28
Orden: 2
Wohnort: Lippstadt / NRW

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Grim » 12. Mai 2016, 14:32

Chipmunk hat geschrieben:Ich habe auf Reddit noch einen kleinen Flottenguide gefunden.
Was meint ihr dazu?

klasse fundsache, Chipmunk ... gleich in die Stellaris-Linkliste aufgenommen
und hier (Stellaris - Die Werft)
und da (XClouSchief Grim-terview: FUNGTION -> Schiffsbau/Flottenkampf) verwertet ...
Grim (@steam Grimfield) ... Grim's Links

Grim

Arbeitsbiene 2. Platz: Stellaris Kreativ-Event
Beiträge: 259
Registriert: 1. Dezember 2015, 16:28
Orden: 2
Wohnort: Lippstadt / NRW

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Grim » 12. Mai 2016, 15:09

... und eine Frage zum Handling ...

muss einen Wissenschaftsoffizier rekrutieren, da der "alte" "unerwartet" (unerwartet in dem Alter?)
verstorben ist ... bekomme klasse Wissenschaftler vorgeschlagen, die ich aber aufgrund ihrer Boni
lieber in der Forschung einsetzen würde. Kann ich die austauschen? Und wenn ja, dann bitte, wie ?

der Entlassen-Button scheint direkt mit einem Massebeschleuniger und der nächsten Luftschleuse
verbunden zu sein ... ;-) ...
Zuletzt geändert von Grim am 12. Mai 2016, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grim (@steam Grimfield) ... Grim's Links

Benutzeravatar
Chipmunk
Moderator
Beiträge: 333
Registriert: 21. September 2015, 18:37
Wohnort: St. Gallen

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Chipmunk » 12. Mai 2016, 15:12

Grim hat geschrieben:
Chipmunk hat geschrieben:Ich habe auf Reddit noch einen kleinen Flottenguide gefunden.
Was meint ihr dazu?

klasse fundsache, Chipmunk ... gleich in die Stellaris-Linkliste aufgenommen
und hier (Stellaris - Die Werft)
und da (XClouSchief Grim-terview: FUNGTION -> Schiffsbau/Flottenkampf) verwertet ...
Keine Sache. Habe noch nicht so viel Spielpraxis und konnte den Inhalt nicht bewerten.
Aber gut, dass es dir gefällt. So habe ich auch einen kleinen Teil zum ganzen beigetragen :-D
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Benutzeravatar
luxi68
Moderator
Beiträge: 966
Registriert: 10. Mai 2015, 10:15
Wohnort: Solingen-Burg

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von luxi68 » 12. Mai 2016, 18:03

Grim hat geschrieben:... und eine Frage zum Handling ...

muss einen Wissenschaftsoffizier rekrutieren, da der "alte" "unerwartet" (unerwartet in dem Alter?)
verstorben ist ... bekomme klasse Wissenschaftler vorgeschlagen, die ich aber aufgrund ihrer Boni
lieber in der Forschung einsetzen würde. Kann ich die austauschen? Und wenn ja, dann bitte, wie ?

der Entlassen-Button scheint direkt mit einem Massebeschleuniger und der nächsten Luftschleuse
verbunden zu sein ... ;-) ...
Na ja, "entlassen" ist halt entlassen. ;) Man kann die Wissenschaftler aber auch abberufen wenn man mit der rechten Maustaste auf ihr Bildchen klickt. Steht so jedenfalls im Mouseover-Tooltipp... Dann sind sie wieder im Pool und können anderen Aufgaben zugewiesen werden.

Grim

Arbeitsbiene 2. Platz: Stellaris Kreativ-Event
Beiträge: 259
Registriert: 1. Dezember 2015, 16:28
Orden: 2
Wohnort: Lippstadt / NRW

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Grim » 13. Mai 2016, 00:53

luxi68 hat geschrieben:
Grim hat geschrieben:... und eine Frage zum Handling ...

muss einen Wissenschaftsoffizier rekrutieren, da der "alte" "unerwartet" (unerwartet in dem Alter?)
verstorben ist ... bekomme klasse Wissenschaftler vorgeschlagen, die ich aber aufgrund ihrer Boni
lieber in der Forschung einsetzen würde. Kann ich die austauschen? Und wenn ja, dann bitte, wie ?

der Entlassen-Button scheint direkt mit einem Massebeschleuniger und der nächsten Luftschleuse
verbunden zu sein ... ;-) ...
Na ja, "entlassen" ist halt entlassen. ;) Man kann die Wissenschaftler aber auch abberufen wenn man mit der rechten Maustaste auf ihr Bildchen klickt. Steht so jedenfalls im Mouseover-Tooltipp... Dann sind sie wieder im Pool und können anderen Aufgaben zugewiesen werden.
rechtsklick ... wie simpel ... das hat mir die galaxy gerettet ... ;-) ...
Grim (@steam Grimfield) ... Grim's Links

Cutman
Beiträge: 7
Registriert: 29. März 2016, 08:20
Wohnort: Bielefeld

Re: Stellaris - User helfen Usern: Fragen und Antworten

Beitrag von Cutman » 13. Mai 2016, 07:07

Das gut daran ist, wenn man die Forscher mit "Rechtsklick in den Pool wirft" kann man die zwischen den Technologien hin&her Switchen.
Macht z.B. Sinn, wenn Forscher A einen Bonus auf Materialien hat und in der Ingenieurs Froschung standardmäßig eingesetzt wird, aber bei der Sozialforschung mit Forscher B die Panzerung mit regenerativen Material auserwehlt wurde. So schickt man beide in den Pool und tauscht Froscher B gegen Forscher A und die Forschung geht schneller voran. Man erleidet dadurch auch keine Forschungsverlust.
Satzzeichen und ich stehen auf einen nie endenden Kriegsfuß!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste