Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Lasst uns als Stellaris-Fans Seite an Seite zu den Sternen reisen, riesige Reiche errichten und uns von unseren Abenteuern im All erzählen.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5349
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von writingbull » 22. Mai 2016, 21:45

Daylos hat geschrieben:...unaufmerksames überfliegen der Tooltips rächt sich...
Ich spiele nicht "für mich", sondern ich mache ein Let's Play. Ich kann mir im Interesse der Zuschauer nicht viele lange Lese- und Denkpausen gestatten. Das Überfliegen von Tabellen und Tooltipps gehört zu einem Let's Play dazu, anders geht es nicht. ;-)
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

GummyBaer
Beiträge: 17
Registriert: 14. Dezember 2015, 13:08
Wohnort:

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von GummyBaer » 23. Mai 2016, 14:53

WB: aus reiner Neugier: spielst du eigentlich "offstream" noch eine 2te Partie?

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5349
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von writingbull » 23. Mai 2016, 18:23

Im Moment nicht.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Eric
Beiträge: 56
Registriert: 4. August 2015, 14:23
Wohnort: Bonn

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von Eric » 25. Mai 2016, 18:57

Die Hydrokulturfarmen sind eine Erweiterung im Raumhafen gebaut werden und belegen dort einen Slot. :geek:

Daylos
Beiträge: 301
Registriert: 26. Februar 2016, 08:58
Wohnort: Berlin

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von Daylos » 8. Juni 2016, 05:05

Ach ja nur so nebenbei:
Module sind immer für die Raumhäfen! ... und JA dieses Modul Besatzungsquatiere reduziert den Unterhalt von dort gedockten Schiffen um 20% (Bestimmte Admiräle [Kistensysmbol] reduzieren ebenfalls den Unterhalt ihrer Flotte egal ob gedockt oder ungedockt, ggf. zusätzlich zum Besatzungsquatier {wäre doch was für den Sparfuchs?})
Alle Schiffskomponeten haben S, M oder L - Slotdarstellungen in verschiedensten Zusammenstellungen (Sprich nur S nur M nur L oder alle 3 oder 2 x S [ Gefechtsrollen]).

Du hast es selbst schon bemerkt aber Du vernachlässigst Deine Planeten extrem. Du hast zwar viel Zeit und Forschung in die Blockerentfernung investiert, nutzt die Tech aber kaum. Selbst die Blocker auf der Erde die keine Forschung benötigen hast Du noch nicht alle entfernt und dies selbst auf wichtigen Ressourccenfeldern.

Blockerentfernung kann durch spezielle Gouverneure und Techs extrem verbilligt werden und die Aufrüstung Deiner Gebäude ebenfalls und diese Aufrüstungen bringen mehr und kosten weniger als Deine Astrostationen (mit sehr wenigen Ausnahmen [ + 6]).

Gruß
Daylos

Eric
Beiträge: 56
Registriert: 4. August 2015, 14:23
Wohnort: Bonn

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von Eric » 9. Juni 2016, 20:02

Ich gebe mal meinen Senf zu Folge 70 dazu:

1. Irgendwo hast Du einen arbeitslosen Bürger, der Planet ist mir allerdings entfallen. Anderseits baust Du auf anderen Planeten Gebäude auf Vorrat obwohl da noch kein Bürger lebt.
2. Dein Konstruktionsschiff hat nix zu tun? Im Eisenbärensektor gibt es noch jede Menge Bergabau-und Forschungsstaionen zu bauen. Klar ist der Sektor unter Verwaltung der KI, dennoch kannst Du da etwas "aushelfen".

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 5349
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von writingbull » 19. Juni 2016, 13:08

Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Patreon

Benutzeravatar
Teppic
Moderator
Beiträge: 1318
Registriert: 2. Mai 2015, 09:07
Wohnort: Köln

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von Teppic » 22. Juni 2016, 17:32

Nach der sensationellen Entdeckung einer Prä-Space-Travel Rasse in Kannam-System hat sich wiederholt der Sprecher der Kolonialen Entwicklungsbewegung zur entwicklungshemmenden Politik der Regierung geäußert. Hauptargument ist das Selbstzerstörungspotential, dass diese Kleinstaaten auf dem Planeten Vuel-Qualid durch Ihre einfachen Atomreaktortechnik besitzen.
"Wir können das nicht zulassen und sollten entsprechend unserer Statuten dies aktiv mit einer Friedensmission verhindern. Wollen wir wirklich warten, bis dieser Planet und seine rückständige Bevölkerung einem nuklearen Winter entgegentaumeln!? Wir müssen handeln! JETZT!"
Möchten sie mehr wissen?

ARR AR AR!! :AR!

Benutzeravatar
Zak0r

Stellaris WB-03 RP Preis Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 3218
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 3
Wohnort: Wrocław

Re: Stellaris - W.B.s Preview Let's Play

Beitrag von Zak0r » 22. Juni 2016, 21:29

:mrgreen: :lol:

Antworten