Cherryh Update

Lasst uns als Stellaris-Fans Seite an Seite zu den Sternen reisen, riesige Reiche errichten und uns von unseren Abenteuern im All erzählen.
Benutzeravatar
PhelanKell

Sponsor Gold Sommerspiele 2017
Beiträge: 351
Registriert: 13. Juli 2016, 16:05
Orden: 2
Wohnort: Hannover

Re: Cherryh Update

Beitrag von PhelanKell » 7. Dezember 2017, 19:31

Langsam habe ich echt keine Ahnung, was aus dem Spiel werden soll.....
Warum machen sie nicht einfach ein zweites?
Expect the Unexpected

F.A.T.H.E.R.
Beiträge: 131
Registriert: 16. Juli 2017, 15:19
Wohnort: --

Re: Cherryh Update

Beitrag von F.A.T.H.E.R. » 7. Dezember 2017, 19:42

Das mit der Fallen Empire Techstufe finde ich unrealistisch, weil warum soll ich nicht deren Wissen selber erfinden.
Streik! Mehr Gehalt für Signaturen!

Golan
Beiträge: 16
Registriert: 6. November 2017, 00:49
Wohnort:

Re: Cherryh Update

Beitrag von Golan » 7. Dezember 2017, 22:10

Techs, die man nur von FE's bekommt? Könnten sie Tatsächlich Titans baubar machen?
Trust me, I'm an Enginseer.

F.A.T.H.E.R.
Beiträge: 131
Registriert: 16. Juli 2017, 15:19
Wohnort: --

Re: Cherryh Update

Beitrag von F.A.T.H.E.R. » 8. Dezember 2017, 06:59

Ich hoffe ja, aber dann in dem Schiff-Design des Reich und nicht des FEs
Streik! Mehr Gehalt für Signaturen!

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 31
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Cherryh Update

Beitrag von SOUL96 » 10. Januar 2018, 11:35

Hallo an alle Stellaris-Freunde

ich habe mich mal ein wenig schlau gemacht über den Patch 2.0. Da ich ein wenig gesucht habe werde ich hier mal meine Ergebnisse mitteilen. Also der Patch 2.0 soll im 2Q kommen um ganz genau zu sein Ende April. Bis dahin kommen keine weiteren Patches. Der Patch 2.0 soll zum Großenteil nur Bugs im Spiel fixen. Ich hoffe dass der Patch doch früher kommt als sie geplant haben. Wenn diese Infos nicht ausreichen dem gebe ich einen Link in Reddit wo der Entwickler sich zu Wort meldet und dort alles erklärt und aufzeigt.

Ich wünsche euch dennoch viel Spaß in Stellaris denn diesen werde ich auf jedenfall haben.

https://www.reddit.com/r/Stellaris/comm ... _dropping/ PS: Dieser Link bringt euch zum dem oben erwähnten Redditeintrag
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 453
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Cherryh Update

Beitrag von Shakril » 10. Januar 2018, 12:35

Der Patch 2.0 soll zum Großenteil nur Bugs im Spiel fixen.

Also das stimmt definitv mal nicht. Es gibt massive Änderungen für 2.0, daher auch 2.0. Das hat nicht nur mit Bug Fixes zu tun.
Allein die Tatsache, dass die FTL Antriebe komplett umgekrempelt werden ist eine massive Veränderung am Spiel selbst.

Was den Termin angeht, vertraue ich da niemandem. Hab schon erlebt, das ein Patch/Addon erst in 3 monaten da sein sollte, und dann war es plötzlich da. Würde mich da eher an offizielle Meldungen halten.

Benutzeravatar
F.Bolli
Beiträge: 460
Registriert: 12. Mai 2015, 14:21
Wohnort: Lower Saxonia

Re: Cherryh Update

Beitrag von F.Bolli » 10. Januar 2018, 15:32

Außerdem stimmt die Angabe mit Q2 bzw März/April auch nicht. Den Link den du geschickt hast ist von einem ganz normalen Forum wo sich User wie du und ich über das Spiel auslassen und ihre Vermutungen über den Release äußern. Einen Entwicklerkommentar konnte ich dort nirgends entdecken. Genauso gut könnte ich hier behaupten, das der Erscheinungstermin der 30.02.2018 sein wird und das als Tatsache hinstellen. ;-) Die letzte Angabe der Entwickler zu einem Termin war im Oktober mit Veröffentlichung der ersten geplanten umfassenden Änderungen am Gameplay und lautete in ein paar Monaten. :-?
Um auf den neuesten Stand zu sein sollten man lieber direkt bei Paradox in's Forum schauen.
Stellaris Devs Forum
Ich würde Deine Recherchen als "ungenügend" bewerten. :o
Wer Rechschreib- oder Grammatikfehler findet, darf sie behalten. Ich habe mehr als genug davon.

Puschkin
Beiträge: 13
Registriert: 4. Januar 2018, 12:50
Wohnort:

Re: Cherryh Update

Beitrag von Puschkin » 10. Januar 2018, 18:35

Hallo WB Community,

also was das bisher unbekannte Releasedatum von 2.0 Cherryh angeht kann man wahrscheinlich einfach mal extrapolieren.
Hier kann man sich eine Übersicht der Dev Diaries zu den bisherigen AddOns/Patches anschauen:

https://stellaris.paradoxwikis.com/Developer_diaries

Die letzten Updates hatten 14 bzw. 18 Dev Diaries vor Release.
Irgendwann muss Paradox aber auch mal fertig werden.

Bisher sind 8 DevDiaries erschienen, Cherryh soll ja sehr umfangreich werden, nach dem die Grafikleute nach dem "Humanoids Pack" seit Anfang Dezember frei sind hauptsächlich an den Cherryh Sachen zu arbeiten(Stichwort Titanen). Ich halte die Spekulation des Stellaris fokussierten Lets Players ASpec für valide das dazu auch ein kostenpflichtiges Addon. ASpec weisst in seinem Video vom 08.01. auf die Aussagen von Gamedirector Martin Anward hin das Grafik Assets mit das teuerste und aufwendigste sind und typischerweise mit einem kostenpflichtigen Addon verknüpft werden.

Daher würde ich auf weitere 10 bis 12 Dev Diaries bzw. Wochen, gezählt mit dem DevDiary vom DO 11.01.2018, hoffen. Das halte ich für die optimistischste Schätzung. Vielleicht und leider wahrscheinlich sogar noch länger Cherryh wird ja sehr umfangreich. Vielleicht könnte auch noch ein Handelssystems dazukommen. siehe hier: https://forum.paradoxplaza.com/forum/in ... h.1059317/
Das ist aber nur eine Randbemerkung im Verlinkten und in Dev Diary #91: Starbases mit dem Handel. Was hier wenn unter Handel zu verstehen ist kann erstmal nur spekulativ bleiben.

PS: Ich bin neu hier und ich hoffe der Hinweis, ohne Link, auf andere Lets Player ist an dieser Stelle innerhalb der Netiquetteregeln.

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 453
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Cherryh Update

Beitrag von Shakril » 11. Januar 2018, 15:16

So die Katze ist aus dem Sack, der Neue DLC heißt "Apokalypse".

Wie im ersten Dev Diary zu diesem Thema zu lesen ist,
https://forum.paradoxplaza.com/forum/in ... s.1064560/

sind das wieder wunderbare Änderungen. Das 2.0 Upgrade wird mich killen, soviele gute Änderungen bis auf den Hyperlane zwang, der aber verdammt weh tut.

Puschkin
Beiträge: 13
Registriert: 4. Januar 2018, 12:50
Wohnort:

Re: Cherryh Update

Beitrag von Puschkin » 11. Januar 2018, 16:57

Der "Listenpreis" wird bei 20 € liegen.
Über Writing Bulls Affliate Links wird es aber auch günstiger zu haben sein. Siehe hier:
https://community.writingbull.de/viewto ... =37&t=1782

Es gibt aber noch kein Releasedate.

Aber ich glaube ich liege mit der Schätzung s.o. ganz gut wenn man sich die typische Zeit zwischen Announcement- und Release-Datum anderer Paradox Add Ons anschaut. /:)

Antworten