Bild

Mehr Infos? Gerne.

Master of Orion: Bugreports

Seid ihr bereits der Herrscher von Orion? Oder möchtet ihr einer werden? Wie auch immer: euer Weg zu Master of Orion sollte euch zu diesem Ort führen.
Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2637
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Zak0r » 28. Februar 2016, 09:34

In diesem Faden kann jeder gefundene Fehler melden.

Hier im ersten Post werde ich zusammentragen.

Hier ist eine Übersicht der Bugs, die wir bereits gemeldet haben (Stand 7.3.2016):
Spoiler für :
1. Sakkra-Bevölkerung verbraucht nur 0,25 Nahrung statt 0,75 wie im Tooltip angegeben.
2. kein grafischer Unterschied erkennbar zwischen eroberten (aufständischen) Bürgern und bereits assimilierten (produktiven) Bürgern einer fremden Rasse
3. Grafikfehler in den taktischen Raumschlachten
a) Explosion einer Sternenbasis wiederholt sich (genauere Beschreibung hier)
b) im taktischen Kampf tauschen plötzlich Raketen im Rücken der eigenen Schiffe auf, wenn sie die Kampfmitte erreichen
4. Inkonsistenz bei Planetengrößeanzeige, es fehlt eine Größe 3
5. Todessterne werden im Taktikkampf beim Anflug nicht angezeigt
6. bei deaktiviertem Exzellenzsieg kommt trotzdem in Runde 480 eine Warnung
7. Supernova-Animation kehrt immer wieder, wenn man auf den Galaxiebildschirm zurückkommt
8. falsches Schiffsbild bei Kampfzusammenfassung (Angreifer und Verteidiger vertauscht)
9. optischer Effekt von "Export" bleibt bestehen nachdem er beendet wurde
10. GNN-Meldung über Zufallsevent Explosion eines Schiffes passt nicht zum Ergebnis (ganze Flotte zerstört), außerdem zu einschneidend, wenn ein Großteil der Flotte plötzlich zerstört werden kann
11. seltsame Verschmutzungsanzeige beim Gründen einer Kolonie (z. B. -98%), ändert sich aber dann im Rundenwechsel; oder ein großer Minuswert angezeigt aber nächste Runde ist trotzdem Verschmutzung auf dem Planeten
12. Tooltip für Truppentransporter aktualisiert sich nicht mit Erforschung der Tech für 6 Einheiten pro Transporter
13. wenn man im Schiffsdesigner die alternativen Schiffsmodelle auswählt, ändern sie sich nicht auf der Galaxiekarte mit
14. Kolonisationsvideo zeigt anderes Schiff als auf Icons (bei Mrrshan)
15. Zerstören und Neuaufbauen hat keinen Einfluss auf die Ressourcenboni (Bug oder Feature?)
16. Kolonieschiff auf erobertem Planeten gebaut kann zu wechselnder Bevölkerung zwischen eigener und eroberter führen
17. Schilde und Computer können im Schiffsdesigner nicht mehr komplett ausgebaut werden, wenn sie einmal im Modell waren
18. veraltete Militärschiffe haben Kampfwert 0 im Hauptbildschirm
19. Wachstumsanzeige in der Planetenansicht inkonsistent, zeigt nicht den Effekt von Klonzentren
20. im Schiffsdesigner anscheinend Effekt von positronischem und Cybertronik-Computer vertauscht
21. assimilierte Bevölkerung behält nicht ihre Eigenschaften, z. B. verbraucht von Sakkra kontrollierte Menschenbbevölkerung nur 0,25 Nahrung
22. Tooltip für Forschung in der Planetenansicht inkonsistent, zeigt nicht den %-Bonus an, sondern nur Pauschalboni
Diese Bugs (1.-22.) werden in der nächsten Zeit, vermutlich morgen, von Writing Bull an Wargaming übermittelt und werden dann ihren Weg zu den Entwicklern finden. Wir können dann weitersammeln und wieder eine Liste senden, wenn wir neue Bugs gefunden haben.

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2637
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Zak0r » 28. Februar 2016, 09:39

Auf den ersten Bug hat mich gestern darknessfall aufmerksam gemacht:
Sakkrabevölkerung verbraucht nur 0,25 Nahrung statt 0,75 wie im Tooltip.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4236
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von writingbull » 28. Februar 2016, 09:45

Wenn ein fremder Bürger assimiliert wurde, also wenn er zu einem Bürger des eigenen Volkes umgewandelt wurde, wird das grafisch noch nicht angezeigt. Das Bürger-Symbol ist noch das des alten Volkes, nicht das des neuen. Ich gehe davon aus, dass ein Bug ist und kein Feature.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Daylos
Beiträge: 301
Registriert: 26. Februar 2016, 08:58
Wohnort: Berlin

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Daylos » 28. Februar 2016, 09:48

writingbull hat geschrieben:Wenn ein fremder Bürger assimiliert wurde, also wenn er zu einem Bürger des eigenen Volkes umgewandelt wurde, wird das grafisch noch nicht angezeigt. Das Bürger-Symbol ist noch das des alten Volkes, nicht das des neuen. Ich gehe davon aus, dass ein Bug ist und kein Feature.
Nein WB der Bürger ist und bleibt ein Ausseriridscher der verwandelt sich nicht von einem Menschen in einen Psilon.
Wurde nach der Eroberung nicht gefragt ob Du die "Ureinwohner" nicht auslöschen möchtest?

Grüße
Daylos

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2637
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Zak0r » 28. Februar 2016, 09:52

Ja, im zweiten Teil blieben die Bürger tatsächlich Bürger der eroberten Rasse und behielten auch deren Boni und Mali. Aber sie hatten bei der Eroberung Ketten an und waren unproduktiver (es sei denn, es war eine telepathischer Eroberung). Nach der Assimilation verloren sie dann die Ketten (und die gelbe Färbung) und waren wieder so produktiv wie zuvor.

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4236
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von writingbull » 28. Februar 2016, 10:09

In der Weise, wie Zak0r das oben in die Liste eingetragen hat, ist das prima. Danke!
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Khardros

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Gold Sommerspiele 2017 Silber Sommerspiele 2017
Beiträge: 337
Registriert: 7. September 2015, 17:43
Orden: 3
Wohnort: Minden

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Khardros » 28. Februar 2016, 13:22

Zu Begin einer taktischen Raumschlacht kann man sehr häufig eine große Explsosion gleich zum Start sehen, immer an der Stelle, wo sonst die Raumstationen positioniert sind.
Bei mir tauchen diese Explosionen immer ab dem Zeitpunkt auf, wenn ich in einer taktischen Raumschlacht zum ersten Mal eine Raumstation zerstört habe. Scheinbar wird diese Explosion dann in jedes weitere Gefecht "mitgenommen"

Benutzeravatar
Darknessfall12
Beiträge: 35
Registriert: 27. Februar 2016, 09:25
Wohnort:

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Darknessfall12 » 29. Februar 2016, 13:15

Die Planetengrößen Large/Huge werden falsch angezeigt Large müsste 3 und Huge müsste 4 striche habe da im moment die Planetengröße mit 3 strichen fehlt denke ich das sollte so sein ^^

Es ist möglich Feindliche Planeten mich schlechten werten in bessere zu verwandeln wenn man sie zerstört und die Asteroiden zu neuen Planeten zusammenbaut kommt immer Large/Huge - Barren - Abundant her raus auf diese art könnte man auch Volcanic Planten neu aufbauen um sie später zu terraformen

Wenn man mit einem Doom Star eine Taktikschlacht starte wird er nicht beim anflug gezeigt

Selbst wenn man den Excellence Victory ausschaltet bekommt man eine Warnnung in runde 480 das Spieler XY das spiel in 20 runden gewinnt
Albion Online (Werbe einen Freund)
https://albiononline.com/de?ref=HYXFEHSCVX

Benutzeravatar
Zak0r

1. Platz: Stellaris Kreativ-Event Großer Musiker
Moderator
Beiträge: 2637
Registriert: 5. Mai 2015, 07:50
Orden: 2
Wohnort: Wrocław

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Zak0r » 29. Februar 2016, 13:50

Das mit dem Zerstören und Wiederaufbauen von Planeten könnte beabsichtigt sein, da es im zweiten Teil genauso ging.

Benutzeravatar
Darknessfall12
Beiträge: 35
Registriert: 27. Februar 2016, 09:25
Wohnort:

Re: Master of Orion: Bugreports

Beitrag von Darknessfall12 » 1. März 2016, 11:14

Der Research bonus bei den Psilons wird nur auf den Grundwert von 1 angerechnet
Albion Online (Werbe einen Freund)
https://albiononline.com/de?ref=HYXFEHSCVX

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast