XCOM 2 - Allgemeine Diskussion

Commander, meldet euch im Offizierskasino! Die anderen XCOM-Kämpfer erwarten euch.
Marduk
Beiträge: 18
Registriert: 10. Mai 2015, 10:24
Wohnort:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Marduk » 1. Juni 2015, 19:25

Freu mich auch.

Die Screenshots sehen aber komisch bunt aus.. hoffentlich wird es nicht zu cartoonish..

Benutzeravatar
Sothar
Beiträge: 45
Registriert: 10. Mai 2015, 10:45
Wohnort:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Sothar » 1. Juni 2015, 19:52

COMMANDERSI hat geschrieben:Eine Sache kommt mir da aber doch noch etwas seltsam vor, habe ich (und jeder andere auch) die Aliens nicht besiegt, also ingesamt müsste das Tempelschiff doch mehrere Tausend mal gesprengt worden sein... wie kommt es also, das diese unfähigen Regierungen kapitulieren
Finde ich jetzt nicht widersprüchlich.
X-Com 2 spielt im Jahr 2035, also 20 Jahre später.
Der direkte Angriff auf die Erde ist gescheitert und endete mit besagter Sprengung des Templeschiffs.
Was übrig blieb war eine riesige Menge Alien-Tech und ein X-Com. das immer mehr an Bedeutung verliert (da keine Bedrohung).

Ich vermute also dass die Aliens (evtl. mit Hilfe von EXALT) die Regierungen unterwandert und nach und nach übernommen haben (hatten ja 20 Jahre Zeit). Denn alle Aliens und alle EXALT-Zellen werden ja wohl nicht erledigt worden sein.

ODER
Dr. Vahlen hatte die Schnauze voll und hat die Weltherrschaft an sich gerissen (verrückter Wissenschaftler und so ...)
On the Internet you can be anything you want. It's strange so many people choose to be stupid.

Benutzeravatar
Astuzz
Beiträge: 43
Registriert: 11. Mai 2015, 23:45
Wohnort: Hamburg

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Astuzz » 2. Juni 2015, 23:54

Ja, auf die Story bin ich auch gespannt. Zumal die Eroberung der Menschheit zumindest nicht vordergründig das Ziel der Invasion war. EXALT selber kam mir eher nicht so vor, wie eine Organisation, die tatsächlich die Herrschaft übernehmen könnte.
Vielleicht hat es aber auch etwas damit zu tun: "In 2014, Jake Solomon, lead designer of XCOM, revealed that the Volunteer in fact did not die, and instead disappeared before the temple ship explodes." Vielleicht kommt tatsächlich dieser Psy-Soldat zurück und übernimmt die Herrschaft.

Jedenfalls wird es hoffentlich ein so großartiges Spiel wie der erste Teil. Die Guerilla-Position des Spielers kann sehr interessante taktische Herausforderungen bieten. Auch auf mich hat es im Film so gewirkt, dass menschliche Verluste vermieden werden sollen (Einsatz der 'sauberen' Betäubungsdrohne - hat mich auch gleich wieder an Games'n'Politics #1 erinnert). Gespannt bin ich auf die neuen Gegnertypen und wie diese eingeführt werden. Dieses Schlangending könnte man natürlich so erklären, dass die Aliens die hiesige Fauna genutzt haben, um neue Soldaten zu erschaffen.
Und trotzdem: Ein Schwert? Ernsthaft? Im Jahr 2050 oder wann auch immer? Ein Schwert??? Naja, soll wohl den Coolness-Faktor erhöhen 8-)

Benutzeravatar
Vulgor
Beiträge: 30
Registriert: 16. Mai 2015, 11:52
Wohnort:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Vulgor » 3. Juni 2015, 20:26

Coole sache das man diesesmal nicht ewig auf nen Nachfolger warten muss. Für mich persönlich gibt es kein besseres Taktik-Rundenstrategiespiel als der letzte XCOM..ich glaube ist aktuell bei Steam auch wieder für 5 euro im Sale btw .. naja ich werd dann mal wieder den Long War Mod installieren und in ein paar Alienhintern treten :)

Einzig und allein der MP könnte im nächsten XCOM bissel besser werden..oder die Möglichkeit Co-op zu spielen fänd ich auch ganz cool.

Benutzeravatar
Kakrafoon
Beiträge: 93
Registriert: 3. Mai 2015, 09:09
Wohnort: Fürth

Re: ADVENT Homepage: XCOM-Nachfolger in Vorbereitung?

Beitrag von Kakrafoon » 4. Juni 2015, 14:50

Sothar hat geschrieben:(PS: falls es wirklich Schwerter gibt, eröffnet das für Commander Kamikaze ganz neue Möglichkeiten :-D)
Ich sage dazu nur eine Sache:

"Any officer who goes into action without his sword is improperly dressed."
"Those who live by the sword get shot by those who don't."

Benutzeravatar
Bl4ckSh33p
Beiträge: 13
Registriert: 4. Juni 2015, 18:20
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Bl4ckSh33p » 4. Juni 2015, 18:31

Xcom war auch eines meiner Lieblingsspiele der letzten Jahre. Aber schade, dass es nicht für die aktuellen Konsolen kommt. :roll:

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 6948
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von writingbull » 4. Juni 2015, 19:59

Christian ist vor Vorfreude schon ganz hibbelig, während ich den Coolen mime. 8-)
Aber ehrlich gesagt, nicht nur Christian freut sich schon wahnsinnig auf XCOM 2, ich auch.

Kleine Vorwarnung: Macht euch bitte darauf gefasst, dass wir euch im Laufe des Sommers etliche Preview-Einblicke von XCOM 2 zeigen werden. :geek:
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Patreon * Shoplink Gamesplanet

Benutzeravatar
Sothar
Beiträge: 45
Registriert: 10. Mai 2015, 10:45
Wohnort:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Sothar » 4. Juni 2015, 20:31

writingbull hat geschrieben:Christian ist vor Vorfreude schon ganz hibbelig,...
Ungefähr so? Das war auch in etwa meine Reaktion am Montag ...
Bild
On the Internet you can be anything you want. It's strange so many people choose to be stupid.

Benutzeravatar
Hamnick
Beiträge: 91
Registriert: 14. Mai 2015, 07:17
Wohnort:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Hamnick » 5. Juni 2015, 12:35

Moin zusammen!

Auf "gameladen.com" gibt es ein kurzfristiges Angebot für "XCom 2", 39,95 € und das Releasedatum wird dort mit 30.11.2015 angegeben.
Viel mehr Infos gibt es dort allerdings nicht.

Buteo
Beiträge: 6
Registriert: 5. Juni 2015, 13:10
Wohnort:

Re: XCOM 2 angekündigt

Beitrag von Buteo » 5. Juni 2015, 13:12

Sothar hat geschrieben:
writingbull hat geschrieben:Christian ist vor Vorfreude schon ganz hibbelig,...
Ungefähr so? Das war auch in etwa meine Reaktion am Montag ...
Bild
genau so habe ich auch reagiert, habe während der Arbeit beinahe laut "JAAAAAAAAAAAAAAAAA" gerufen^^

Antworten