Bild

Unser Community-Gutschein für SpellForce 3! Mehr Infos hier.

Initiative Pro Unterforen

Zeige den anderen Fans von Blood Bowl 2 bei Multiplayer-Matches, dass die Parole "Sport ist Mord" kein Vorurteil ist.
Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 358
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Ithaca, NY
Kontaktdaten:

Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Yaghul » 14. November 2017, 22:11

Hallo Zusammen,
wie aus diesem Post (viewtopic.php?f=32&t=1361&start=10#p35047) zu sehen, darf das Logo nicht mehr verwendet werden.
Alle Mitdemonstanten bitte ich daher dieses neue Logo hier zu verwenden:
BB2-avatar.png
BB2-avatar.png (330.89 KiB) 229 mal betrachtet

und hier fuer den Avatar:
BB2-avatar-klein.jpg
BB2-avatar-klein.jpg (8.05 KiB) 229 mal betrachtet
Bloodbowl 2 - Division L: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
Oruun

Großer Wissenschaftler
Moderator
Beiträge: 633
Registriert: 26. Juli 2015, 00:22
Orden: 1
Wohnort: Magdeburg

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Oruun » 14. November 2017, 22:51

Yaghul hat geschrieben:
14. November 2017, 22:11
:ymsmug: viewforum.php?f=66

Ihr könntet auch einfach eure alten Avatare benutzen =))

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 358
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Ithaca, NY
Kontaktdaten:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Yaghul » 15. November 2017, 04:42

Soweit ich das sehe, habe ich den Plural verwendet:)

Nein, mal ernsthaft, falls es die Zeit gebietet, würde ich mich freuen, wenn dann einige Threads noch abgepinnt werden könnten.

- Taktiktipps für die Community
- Open ladder

Und im neuen Unterforum die Steckbriefe und die Tabellen/Statistiken.

Und dann brauchen wir das ohnehin veraltete Inhaltsverzeichnis auch nicht mehr, das verwirrt ohnehin, da es noch auf Posts vom General verweist.

*thumbsup!!!!*

... und ....

*bützje*
Bloodbowl 2 - Division L: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
wolle
Beiträge: 669
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von wolle » 15. November 2017, 06:48

Yaghul hat geschrieben:
15. November 2017, 04:42
Soweit ich das sehe, habe ich den Plural verwendet:)
Also ich bleib ernsthaft.
Für die RP Liga wurde ein Unterforum versprochen, dann wäre sowas wie ein Archiv gut, wo alte Threads hinwandern.
Außerdem könnte man für die WB Ultra und die Freunde des Zufalls auch entweder jeweils ein Unterforum machen oder ein gemeinsames für "kleinere Ligen".
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1019
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Skydiver » 15. November 2017, 08:27

wolle hat geschrieben:
15. November 2017, 06:48
Also ich bleib ernsthaft.
Für die RP Liga wurde ein Unterforum versprochen, dann wäre sowas wie ein Archiv gut, wo alte Threads hinwandern.
Außerdem könnte man für die WB Ultra und die Freunde des Zufalls auch entweder jeweils ein Unterforum machen oder ein gemeinsames für "kleinere Ligen".
Die RP-Liga besteht zur Zeit nur aus einem Thread. Wir können uns darüber nochmal unterhalten, wenn sie "gewachsen" ist.
Ein Archiv haben wir bereits. Aktuell soll die Verschiebung von Threads in das Archiv vermieden werden. Ältere Threads wandern stetig nach unten und die aktuellen Threads sind oben zu finden. Falls mal ältere Threads gesucht werden, so wären diese dann aus dem eigentlichen Forum wo sie thematisch hingehören verschwunden.
Das eigentliche Blood Bowl 2 Forum ist für eben Blood Bowl 2 Themen gedacht. ;-)
Die Blood Bull Liga hat nun entsprechende Ausmaße angenommen, welhalb wir ein Unterforum eingerichtet haben. Wir fangen jetzt nicht an, für jedes Thema was 3 oder 4 Threads enthält, ein eigenes Unterforum zu erstellen.

Online
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4411
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von writingbull » 15. November 2017, 09:32

Skydiver hat geschrieben:
15. November 2017, 08:27
Die RP-Liga besteht zur Zeit nur aus einem Thread. Wir können uns darüber nochmal unterhalten, wenn sie "gewachsen" ist.
Die Blood Bull Liga hat nun entsprechende Ausmaße angenommen, welhalb wir ein Unterforum eingerichtet haben. Wir fangen jetzt nicht an, für jedes Thema was 3 oder 4 Threads enthält, ein eigenes Unterforum zu erstellen.
Ja, so verfahren wir überall im Forum, auch bei anderen Spielen. Wenn man unnötig früh ein Unterforum einrichtet, kurbelt man im übrigen ein Thema nicht an, sondern erreicht oft das Gegenteil: Ein Thema verschwindet in eine Ecke des Forums und wird eher weniger als mehr gesehen.
Skydiver hat geschrieben:
15. November 2017, 08:27
Aktuell soll die Verschiebung von Threads in das Archiv vermieden werden.
Ja, wir verschieben im gesamten Forum Threads nur in Ausnahmefällen in Archive. Das gehört sozusagen zu unserer Forenpolitik und ist mir auch persönlich sehr wichtig: Wir wollen das frühere Engagement von Usern in unserem Forum nicht in Archiven verstecken.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Hagen von Steynberg
Beiträge: 326
Registriert: 5. Oktober 2015, 19:54
Wohnort:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Hagen von Steynberg » 15. November 2017, 09:33

Die einzelnen Staffelthreads sollten bitte ein eigenes Unterforum haben, sie dienen nur zur Info innerhalb der Staffel, dort wird ziemlich viel gepostet, was aber meist nur die Spieler immerhalb der jeweiligen Liga interessiert.

Meines Erachtens sollte diese Unterforum am besten Blood Bowl 2 > Blood Bowl Liga > Divisionen
angeordnet sein.

Am allerbesten wäre natürlich ein Subforum für jede Staffel unter der man dann jeden Spieltag einen eigene Thread geben könnte, aber da ihr geizig seid mit den Unterforen...

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1019
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Skydiver » 15. November 2017, 09:56

Hagen von Steynberg hat geschrieben:
15. November 2017, 09:33
Die einzelnen Staffelthreads sollten bitte ein eigenes Unterforum haben, sie dienen nur zur Info innerhalb der Staffel, dort wird ziemlich viel gepostet, was aber meist nur die Spieler immerhalb der jeweiligen Liga interessiert.

Meines Erachtens sollte diese Unterforum am besten Blood Bowl 2 > Blood Bowl Liga > Divisionen
angeordnet sein.

Am allerbesten wäre natürlich ein Subforum für jede Staffel unter der man dann jeden Spieltag einen eigene Thread geben könnte, aber da ihr geizig seid mit den Unterforen...
Die Staffeln werden sich am Ende der Saison eh auflösen und die Teams werden in die jeweiligen Ligen zugeordnet. Wohin dann mit den ganzen Unter-Unterforen? Außerdem reicht meiner Ansicht nach ein jeweiliger Thread zu einer bestimmten Staffel aus um dort über die Staffel zu diskutieren. Wird aktuell auch so gehandhabt.

Benutzeravatar
Hagen von Steynberg
Beiträge: 326
Registriert: 5. Oktober 2015, 19:54
Wohnort:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von Hagen von Steynberg » 15. November 2017, 10:26

Ich weiß, dass ihr aus mir nicht verständlichen Gründen, Freunde von Bandwurmthreads seid.
Aber einfacher und insbesondere übersichtlicher ist zB. Blood Bowl>Blood Bowl Liga>Divisionen>DivisionC>Spieltag4

Aber falls das nicht möglich ist sollten auf jeden Fall die Staffelthreads in ein eigenes Unterforum.

Benutzeravatar
wolle
Beiträge: 669
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: Initiative Pro Unterforen

Beitrag von wolle » 15. November 2017, 12:11

Also ich finde die Aussagen widersprechen sich hier ein wenig:

Einerseits wird gesagt, dass ein Unterforum ausreiche, anderseits finden sich jetzt im Blood Bull Liga Forum auch Threads zur Saison 4. Das liest doch wirklich niemand mehr und gehört auch nicht zu "genereller Diskussion zu Blood Bowl"
Und wenn einer in der guten alten Zeit schwelgen will. Dann kann er das im Archiv machen.
Wir reden hier auch nicht vom Archiv des ganzen Forums, sondern einem Unterordner (um das Unwort zu sagen) hier im Blood Bowl Abschnitt, in den alte Ligaorganisationssachen o.ä. wandern können.
Warum sollte ich 6 Seiten mit alten Posts haben, wenn ich das ganze entschlacken kann und wirkliche allgemeine Diskussionen in diesen Karteileichen untergehen.

Die Übersichtlichkeit leidet auch unter den Divisionsthreads.
Aktuelle Themen stehen oben, ja. Aber in den Divisionsthreads und dann in der nächsten Saison in den entsprechenden Liga Threads, wird regelmäßig gepostet, d.h. sie stehen immer oben.
Andere Themen, wie beispielsweise die Teamportraits werden eher geändert, wenn jeder einmal seinen Post erstellt hat. Ergo bleibt es nach der Initialphase einer Saison immer irgendwo unten, obwohl es eher alle interessiert, als was in Staffel/Liga XY gerade so passiert.

Wenn es darum geht, dass euch die Sortierung der Themen zu viel Arbeit ist, dann sucht euch doch hier ein Team zusammen, die das machen. Ich weiß, dass sich da mindestens 3-4 Leute finden, die das machen würden.
Ich möchte anmerken, dass Hearthstone einen eigenen Moderator hat und der letzte Post da ist vom 18. August. Da passt doch irgendwas nicht ganz zusammen. Eine so große Gruppe hier im Forum wird in ihren, bis jetzt immer recht konstruktiv vorgetragenen Wünschen ausgebremst und verschwindend kleine Gruppen bekommen eigene Moderatoren ?

Das ist ein Punkt, den ich damals im Zuge dieser Diskussion angesprochen habe: viewtopic.php?f=32&t=1356
Eine wirkliche Erklärung finde ich nicht.

Ich verstehe auch den Verweis auf bisherige Forenpraxis nicht. Wir haben uns die Sache mit den Unterforen für verschieden Ligen/Events ja nicht aus den Fingern gesogen, sondern uns eben anderen Spiele hier angeschaut.

Nur um Beispiele zu nennen:
Stellaris hat
- Multiplayer Stellaris
- Sammlung: Kampf um Galaxie WB-X
- Event: Kampf um Galaxie WB-04
- Rollenspiel-Multiversum

analog für Blood Bowl würde ich das so bauen:
- Blood Bull Liga
- Blood Bull Liga Archiv (Mit allem was nicht Saison 6 ist)
- kleinere Ligen (z.B. WB Ultra, Freunde des Zufalls)
- Events (Blitzturniere etc.)


Da geht sowas also, obwohl insgesamt etwa gleich viele Beiträge da sind ?
Wie gesagt, bis auf den einmaligen Aufwand das neu zu sortieren konnte mir noch kein nachvollziehbarer Grund gegen eine weiter strukturierte Organisation der Themen genannt werden.
Und den lasse ich nicht wirklich gelten. Ich weiß von UnkrautYeti, dass er schon Vorschläge gemacht hat, was wo hinsortiert wird. Ich habe das auch schon gemacht und es haben sich außer uns beiden noch andere gemeldet, die das sogar machen würden.

Ich versteh leider nicht ganz, warum dieser Wunsch sich hier ein wenig zu organisieren so doll ausgebremst wird.


Speziell zum Thema RP Unterforum:
Ich hab jetzt noch nicht angefangen die Threads aufzumachen, weil eben immer noch diese grundsätzlich ablehnende Haltung gegen die Unterforen besteht. Ich mache aber gerne die zusätzlich notwendigen Threads auf und klatsche noch mehr Threads in den Hauptthread. Ich halte das aber nicht für sonderlich sinnvoll.
Ich hab bis jetzt davon abgesehen, weil ich mich damit nicht selber nerven wollte, aber wie sich gezeigt hat scheint ja nur sowas zu helfen.

Insgesamt bin ich aber mittlerweile soweit zu sagen, dass ich hier im Forum nichts mehr organisieren werde, weil man mit vielem gegen Windmühlen ankämpft. Also speziell, wenn es um Blood Bowl geht. Ich weiß nicht genau woran das liegt, aber ich tippe auf ein Desinteresse von WB an dem Spiel. Ist ja per se nichts schlimmes, ich hab auch Spiele, die ich nicht so mag. Einen großen Teil der Community dann deswegen unter den Tisch fallen zu lassen halte ich für den falschen Weg.
Zuletzt geändert von wolle am 15. November 2017, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast