TBBL Legendary Cup

Zeige den anderen Fans von Blood Bowl 2 bei Multiplayer-Matches, dass die Parole "Sport ist Mord" kein Vorurteil ist.
Benutzeravatar
Hagen von Steynberg
Beiträge: 373
Registriert: 5. Oktober 2015, 19:54
Wohnort:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Hagen von Steynberg » 23. November 2017, 21:39

Leider zum Abschluss noch eine Niederlage, bin von bösen Menschen verprügelt worden (5 injuries), 0:2. autsch
Immerhin noch ein positive Bilanz mit 3-1-2. Hoffe die Kollegen können da noch was ausbügeln.

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 474
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Yaghul » 28. November 2017, 01:13

Mein Gegner hat gerade das Spiel für morgen gecancelt. Wir sprechen mit Cerumol, ob wir Freitag noch spielen, aber glaube eher nicht dran.
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

TerenzHill
Beiträge: 144
Registriert: 6. Mai 2016, 08:52
Wohnort:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von TerenzHill » 28. November 2017, 10:25

Spiele heute abend 19.00h
Hoffe auf ein versöhnliches Ende !

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 474
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Yaghul » 28. November 2017, 14:44

Yaghul hat geschrieben:
28. November 2017, 01:13
Mein Gegner hat gerade das Spiel für morgen gecancelt. Wir sprechen mit Cerumol, ob wir Freitag noch spielen, aber glaube eher nicht dran.
Verschieben ist nicht, da Cerumol das Turnier am Mittwoch durch haben will. Von daher hoffe ich jetzt mal auf nen Admin Sieg.
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 474
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Yaghul » 28. November 2017, 20:03

Cerumol sagte, es wird ein 2:0 Sieg für mich.
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
Taras
Beiträge: 79
Registriert: 1. November 2015, 22:55
Wohnort:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Taras » 28. November 2017, 21:29

Ähhhhh......... mein Spiel lief beschi....... bescheiden :/
Hab 1:2 verloren, aber es war lächerlich, ich bin froh das ich mein Team nie wieder anfassen muss.
Die letzen beiden Spiele gingen mir penetrant auf den Sack. :)

Aber was will man machen, so ist halt dieses Spiel.
Doch bei 66 Blockwürfel kann man doch mehr als 6 Pows erwarten und gegen Blodge aus der Hölle bringt das nix.
Und wenn das Spiel mal wieder mit einem Blitz für den Gegner anfängt ............. AHHHHHHHHH :-S

Aber nochmal sorry guys, das ich den dritten Platz in der Einzelwertung + unseren Platz in der Gesamtwertung versaut habe. :|

Und ein kleines Beispiel meiner Blockwürfel, wo ich endlich mal eine Konterchance nach seiner ersten mehr oder wenige Doppel 1 hatte.
Geile Würfel ^^.jpg
So aber jetzt rumgeheule AUS ! :ymsmug:
Zu vergessen, wer man ist, um dann zu werden, was jemand braucht.
Vielleicht ist das der Sinn des Lebens.

TerenzHill
Beiträge: 144
Registriert: 6. Mai 2016, 08:52
Wohnort:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von TerenzHill » 28. November 2017, 21:46

Es lag sicherlich nicht an Dir Taras :D
Hatte mir von mir selbst wesentlich mehr erwartet als letztendlich nur den einen Sieg im Tunier :oops: :oops: :oops:

Heute mal wieder eins dieser grandios beschissenen Spiele, die ich eigentlich seit gefühlt 2 Monaten permanent habe.
Kann gg. Amazonen mit 6x guard zwar ein unentschieden entführen, war aber das einzig positive ein einem gebrauchten Abend.
Rolle die einser am laufenden Band, in den wichtigen Aktionen sowieso immer die snakeeyes... nicht eine(n) in die box geschickt, echt lächerlich...
Spiele dagegen beiden HZ in Unterzahl, HZ1 mit 2 Mann weniger, HZ 2 dann sogar mit 4 Mann weniger, da kann man leider nichts machen ausser nur frust schieben

So aber immerhin mit dem Sieg von Yaghul und meinem Unentschieden wenigstens 4 weitere Punkte !
(Hätte nur zugerne 6 draus gemacht :(( :(( :(( )

Benutzeravatar
Yaghul
Beiträge: 474
Registriert: 7. September 2016, 17:07
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Yaghul » 29. November 2017, 01:13

Jungs. Wir haben das großartig gemacht, scheißt doch auf die Würfel. Mein Team wollte doch auch die zweite Hälfte eigentlich lieber in der Verletztenbox als auf dem Feld verbringen, aber so ists halt.
Glaube wir haben uns gut geschlagen und sind auf einen respektablen 6. Platz gekommen und es war knapp, mit nur einem Unentschieden oder Sieg mehr, wären wir unter die Top3 gekommen, aber wurscht.

Ich hab ne Menge Erfahrung gesammelt und bin froh dabei gewesen zu sein.
Bloodbowl 2 - Liga 1: Wer morastet der rostet (Skaven)
Spielübertragungen auf Youtube

Benutzeravatar
Hagen von Steynberg
Beiträge: 373
Registriert: 5. Oktober 2015, 19:54
Wohnort:

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von Hagen von Steynberg » 29. November 2017, 09:28

Ich fand es ebenso klasse und wir haben ja besser abgeschnitten als am Anfang erwartet und sogar am Podest geschnuppert :ymapplause:

War allerdings mit der Terminfindung innerhalb von einer Woche immer etwas eng, wobei ich noch Glück hatte mit den Zeitzonen meiner Gegner.

So, liebe Teamkollegen, man sieht sich dann irgendwo wieder auf dem Pitch, vorzugsweise in einer ersten Liga. :YMPEACE:

onlyAcki
Beiträge: 148
Registriert: 24. September 2015, 16:12
Wohnort: Lauingen

Re: TBBL Legendary Cup

Beitrag von onlyAcki » 29. November 2017, 09:54

Ich gratuliere zu eurem großartigen Ergebniss, habt uns gut vertreten.

See you on the pitch.

onlyAcki

Antworten