ABS - Preseason Spezial

Zeige den anderen Fans von Blood Bowl 2 bei Multiplayer-Matches, dass die Parole "Sport ist Mord" kein Vorurteil ist.
Benutzeravatar
Taras
Beiträge: 79
Registriert: 1. November 2015, 22:55
Wohnort:

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Taras » 4. März 2017, 16:36

Vorstellung der "Da Freibeutaz" :AR!

Kurz und Knapp:
Eine Piraten-Ork Truppe, die aus mehreren ausgestoßenen Orks aus mehreren Clans besteht. (Angelehnt an den Freibeita aus Warhammer 40k)
Nach 2 Saisons haben sie es endlich in die 1.Liga geschafft.
Wobei sie in 21 Spielen eine Statistik von 10 Siegen, 4 Unendschieden, 7 Niederlagen aufweisen.

Ziele in der 3.Saison :
1: Den Klassenerhalt schaffen.
2: Duggad und Ibogar am leben halten.
3: Sich nicht gegenseitig Umbringen

Außerdem begrüßen sie einen Neuen Spieler in ihren reihen. Ein kleinen Troll der sein Debut im letzten Cup schon feierte, aber nicht so gut bei den Fans ankam. Nun bekommt er eine weiter Chance in der nächsten Saison.
Zu vergessen, wer man ist, um dann zu werden, was jemand braucht.
Vielleicht ist das der Sinn des Lebens.

Benutzeravatar
doctorwue
Beiträge: 292
Registriert: 14. September 2016, 05:48
Wohnort: Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von doctorwue » 4. März 2017, 19:35

Die WHITE MOUNTAINS

Coach Doctorwue

Ziel Klassenerhalt

Nach der Ersten Saison als junger unerfahrener Trainer finden sich die WHITE MOUNTAINS in der zweiten Liga wieder. Die unerfahren Truppe um Starspieler Alex dem Tänzer (Läufer) wird alles versuchen die Klasse zu halten und weiter Erfahrung zu sammeln.

Die Statistik ist relativ ausgeglichen: 5 Siege 1 Unentschieden 6 Niederlagen

Die Namen des Teams setzen sich zusammen aus Vornamen meiner echten Handballmannschaft und einem Spiitznamen oder einer eigenschaft der jeweiligen Person.

Relativ lustig ist das Sigi der Kaputte auch wirklich der einzige ist der eine bleibende Verletzung hat... wie auch im echten Leben. Er spielt aktuell ohne Kreuzband Handball.

Freu mich schon auf die Saison und das Aktuell Blood Studio. Danke Wolle :-BD
Blood Bowl 2 auf Youtube: Mein Kanal: http://www.youtube.com/c/DoctorwueWue

Benutzeravatar
Flashbite
Beiträge: 53
Registriert: 25. März 2016, 13:27
Wohnort: Hildesheim

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Flashbite » 4. März 2017, 22:29

13 Rat Runners

Ziel: Je nachdem, welchen Spieler man fragt: Warpstein, Ding(e) fressen, Überleben und irgendwo noch eine vom Rat der 13 Akzeptierte Plazierung.

Die Rat Runners sind ein aus allen Clans zusammengewürfelter Haufen, der die vom Rat der 13 freundlich vorgetragene "Bitte" (Schaut-schaut oder werdet Tot-Tot sein) als sportliche "Kundschafter" sich einen Überblick auf der Oberfläche zu verschaffen ausführt. Sogar der Assasinenclan Eshin hat Spieler zur Verfügung gestellt um dem "Wunsch" des Rates nachdruck zu verleihen (nichts motiviert mehr als eine Warpsteinklinge im Rücken wenn man nicht Spurt). Da man natürlich den Geldgeber freundlich stimmen will, sollte er auch Namentlich erwähnt werden und so wurde aus den Rat Runners die 13 Rat - Rat Runners. Aufgrund von verständigungsschwierigkeiten (Skaven haben den Hang, Worte zu doppeln) ist leider bei der einschreibung des Teams ein Fehler passiert und und es wurden die 13 Rat Runners eingetragen. Warten wir also ab was noch so passiert...
"Kuchen und Trauerverarbeitung stehen am Ende des Tests zur Verfügung." (GlaDOS - Portal) [Quelle: EA]

Benutzeravatar
CrazyFlx
Beiträge: 36
Registriert: 2. September 2016, 22:13
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von CrazyFlx » 5. März 2017, 00:21

Berserker of Khorne !

Da der Coach in der letzten Saison, durch viele Brutale Momente mit seinem Necro-Team viel Aufmerksamkeit von Khorne bekam, verfluchte dieser den Coach und schaffte es, dass der Coach sich den Chaos hingieb. Als Coach soll er viel Blut und Zerstörung für den Blut-Gott hinterlassen, damit dieser die Spieler des Chaos mit Mutationen belohnen kann.

Das Ziel von Khorne ist; so viele Gegner wie möglich umzubringen, je Stärker und Größer desto besser. Der Aufstieg oder Klassenerhalt Spielt für ihn keine rolle.

"Blut für den Blutgott, Schädel für den Schädelthron"

Benutzeravatar
wolle
Dauerhaft gebannt
Beiträge: 707
Registriert: 22. Juli 2016, 09:08
Wohnort: Marienburg
Kontaktdaten:

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von wolle » 6. März 2017, 11:40

Da ich am Wochenende nicht richtig fertig geworden bin verlängert sich der Redaktionsschluss (für alle Ligen) auf Freitag,10.03., 20:00.

Am Freitag selbst bin ich den Nachmittag über im TS, falls jemand noch mit einem O-Ton im Video auftauchen will.

Erscheinen werden die Videos dann wahrscheinlich am Samstag und Sonntag. Evtl. auch beide am Sonntag.
Es gibt hier nicht zu sehen, gehen sie weiter.
Sollten Sie auf schmerzen stehen, wir haben dort hinten noch Stellen frei:

http://bit.ly/2B2hN0s

Parlon
Beiträge: 10
Registriert: 21. Januar 2017, 18:12
Wohnort:

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Parlon » 6. März 2017, 17:50

Servus Wolle,

na dann will ich die Verlängerung doch mal nutzen und mein Team sich vorstellen lassen.

Reporter: Herr Carlyle, schön das sie Zeit für uns haben und uns ihr Team, die Grey Death Legion BBL ..
Carlyle: Firlefanz, wo ist mein Bier? Ihr habt gesagt es gibt hier Bier für mich!
Äh ja .... *schaut sich schon leicht nervös um* Bringt uns BITTE jemand ein Bier?!
Besser gleich zwei! muharar
Oder das ja. *ein leiser Seufezer entweicht ihm* Also, wie kam es dazu das sie dieses Team gegründet haben?
Schreiberling, hör mal zu. Das ist doch ganz logisch.
Achja?
Na klar. Die Bartbrummler zum Beispiel, die lieben ihre Kriegsmaschienen. Jetzt hat man sie als Verräter abgestempelt, nur weil sie ein wenig gemeuchelt, gebrandschatzt und gesoffen haben.
Verstehe und wie kamen sie dann zu Blood Bowl?
Pfff ... du verstehst ja auch gar nichts, oder? Kein Wunder das aus dir nichts anständiges geworden ist.
*der Stimme ist jetzt deutliche Empörung zu entnehmen* Also hören Sie mal Herr Carlyle .. *doch da wird er schon unterbrochen*
FATZKE! Fressluke schließen und Befehlsempfänger nach vorne ausrichten!
*einen langen Augenblick herrscht Stille im Raum*
*dann schließt sich ein kurzer Augenblick Stille an*
*Endlich bringt ein Mitarbeiter zwei große Humpen Bier. Der Stierzentrauer nimmt gleich beide an sich und leert den ersten Krug um einen Großteil seines Inhaltes.
Wenn ich auf andere hätte hören wollen, hätte ich nicht selbst ein Team gegründet. Zurück zu den Zwergen, ohne Kriegsmaschienen macht ihnen das ganze nur halb soviel spaß. Sie sind halt einfach verdammt klein, oder? Höhöhö. Sie haben also etwas gesucht wo sie auf anderen rumtrampeln können und dafür bezahlt werden. Also habe ich ihnen Blood Bowl vorgeschlagen.
Und sie haben sich ihnen einfach angeschlossen, abtrünnige Zwerge stehen nicht gerade in dem Ruf besonders umgänglich zu sein.
Haha! Nett formuliert, die Grummler wollten mich erst essen! Die dachten sich, Stiere und Pferde kann man essen, warum dann nicht auch einen Stierzentauren. *nach einem weiteren kräftigen Schluck winkt er ab* Nachdem ich zwei von ihnen unter meinen Hufen zertrampelt habe, waren sie offener für das Gespräch. Ich habe ihnen gesagt, das sie Spielen können wie sie wollen, solange sie mir nicht in die Quere kommen.
Verstehe und die Hobgoblins?
Die haben sie mitgebracht. Billige Arbeitskräfte und im Zweifel extrem gut zum Frustabbau geeignet, es gibt so unglaublich viele davon!
Welche Taktik verfolgen sie und wie sind ihre Ziele für diese erste Saison?
Erstens, die Gegner zertrampeln. Wenn das nicht klappt, die Gobos als Schuldige ausmachen und die zetrampeln, danach saufen gehen. Zur Not trampeln wir eben ihren Rasen kaputt.
Dabei wünsche ich ihnen viel Erfolg und bedanke mich für ihre Zeit.
Jaja schon gut, brich nicht gleich in Tränen aus und verzieh dich.

Benutzeravatar
Chipmunk
Moderator
Beiträge: 620
Registriert: 21. September 2015, 18:37
Wohnort: St. Gallen

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Chipmunk » 7. März 2017, 11:00

Moin Moin
Coach Chipmunk
Team Inglourious Basterds (Chaos)

Mein Team ist schon seit Anfang an dabei. Am Anfang haben wir sehr viel Mühe gehabt. Jetzt haben wir sehr viel Spass und sind auch ein Gegner, ein nicht sehr grosser Gegner aber ja...
An meinem Team sieht man auch, dass es von Anfang an spielt. Viele Verletzungen ect. Werde vor Saisonstart mein Team ausmisten müssen und mein TV verkleinern.

Irgendwie sind wir jetzt in die erste Liga reingerutscht (keine Ahnung wieso...?)

Ziele:
1. Sich wehren gegen diese Starken Mannschaften und versuchen nicht zu verlieren (Spiele wie auch Spieler)
2. Wen es gut geht Ligaerhalt sichern
3. Sonst nicht allzu schlimm wen ich die Liga verlassen muss. Wir sind bin definitiv das Underdogteam in der ersten Liga.

Allen noch viel Spass in der neuen Saison
Einige von Euch sterben vielleicht, aber das ist ein Opfer das ich bereit bin einzugehen! - Lord Farquuad
Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Alresu
Beiträge: 251
Registriert: 4. Mai 2016, 22:05
Wohnort:

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Alresu » 7. März 2017, 12:39

wolle hat geschrieben:Für die Ligen 3 und 4 ist der Redaktionsschluss morgen gegen 12:00. Alles was danach an Statements kommt kann ich leider nicht mit rein nehmen.
Und die zweite und erste Liga?
Ich muss erst mal wieder an meinen Rechner kommen um mich zu erinnern, wer (außer Bruce Wayne) in meinem Team überhaupt Kommentare verdient. Die Dark Champions sind ja schon wieder viel zu lange im Urlaub....

Shalom_Don

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis 3. Platz: Europa Bulliversalis
Beiträge: 347
Registriert: 3. Juli 2015, 06:30
Orden: 2
Wohnort:

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Shalom_Don » 7. März 2017, 16:44

Stellungnahme von Coach Shalom_Don:

Für seine Stollenhauer (1. Liga)

Coach S.:
Ja also öhm unsere Ziele, hmm ja gute Frage, also öhm ich glaube als Ziel da ham wir jetzt nicht ganz so konkret drüber nachgedacht, aber nicht abzusteigen wäre wohl ne gute Idee, Ja genau das nehmen wir.
Unser Ziel Nichtabstieg.


Coach S.:
Wie kommt es das es, das es die Stollenhauer noch gibt? Also das ist ähnlich leicht zu beantworten. Also eigentlich sollten die Jungs in unterschiedliche Gruben versetzt werden und daher wäre dann keine Zeit mehr für gemeinsames Saufen, ähh ne Mist, könnte Ihr das später rausschneiden? also für das Trainieren möglich gewesen. Es wurde ja in der vorletzten Saison die Zügel angezogen wegen Training und so und das hat sich in der letzten Saison, auch wegen der angekündigten Versetzung wieder der Schlendrian einkehren lassen. So war auch ich schon mit dem Aufbau eines neue Teams beschäftigt, als mich dann die Info erreicht das mein neues Team die Weihnachtsbäcker doch noch nicht an den Start gehen wird. Ja daraufhin hab ich die Jungs nochmals angerufen und die sagten dann zu nochmals ne Saison dranzuhängen. Also wäre die Antwort recht einfach:
Weil's so ist und daher anders gekommen war als gedacht.

und nochmals Coach S.:
Nun für diese Saison sehen wir gute Chancen gleich von Anfang an ein wenig von den Dingen umzusetzen welche uns letzte Saison wenig geglückt sind. Wir hatten zwar die sehr schmerzhaften Abgänge unserer beiden Spieler auf der Slayer Position zu beklagen, konnten dann aber einen Steal noch zum Ende derletzten Saison mit unserem Deathroller landen. Dies wird auch Auswirkungen auf unsere Gegner haben, Diese müssen nun vollkommen neue Strategien fahren während wir einfach so weitermachen wie bisher. An dieser Stelle würd ich auch gerne den Teamkäpt'n zu Wort kommen lassen, doch die Jungs sind dahinten schon in der Kneipe zu Gange. Als heiße Meisterschaftstipps hätte ich hier die Blumenkinder und OnlyAki's Team, als Geheimtipp evtl. die Jungs von Fin. Aber alle Teams in der ersten Liga sind eigentlich bei der Meisterfrage zu benennen.


Stimme des Stollenhauer Fanclub Vorsitzenden Alfred F. Legel:
Diese Truppe ist in der Blood Bull Liga einzigartig, entweder es gibt Tote oder die Verlieren. Aber wenn der Gegner einen Fehler macht da sind Sie nicht zur Stelle, wenn hingegen keine Chance mehr besteht dann werden die Jungs zu Elfen in Zwergenkostümen und hauen einen raus. Das mag man so an den Stollenhauern. Jetzt ist halt blöde das wir alle unsere Fanutensilien in einem Saisonendverkauf rausgehauen haben und nun machen die doch noch ne Saison weiter. Naja, hauptsache Mosch'n! Wir die rollenden Steine stehen hinter unserm Team. =))
Zuletzt geändert von Shalom_Don am 8. März 2017, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

Blutengel
Beiträge: 13
Registriert: 4. Januar 2017, 18:37
Wohnort: --

Re: ABS - Preseason Spezial

Beitrag von Blutengel » 7. März 2017, 21:20

Coach Blutengel:

"Also ich habe ein Team aus gut trainierten, disziplinierten Athleten, die immer topfit auf dem Platz sind und alles geben um den Sieg zu erreichen. Jede Strategie von mir wird Wort für Wort umgesetzt und auch mal persönliche Vorlieben hinten angestellt, wenn es gut für das Team ist.
Ich sehe uns als klaren Aufstiegsaspiranten, in spätestens 2 Saisons um den Cup mitspielend. Das Potential jedes einzelnen meiner Leute sucht seinesgleichen. Jeder Coach würde froh sein diese Talente trainieren und anleiten zu dürfen!"




Und dann wurde ich erwischt, wie ich mit der Ehefrau des Managers "Privattraining" veranstaltete, es wurden mir die "Orkland Raiders" weggenommen und ich wurde in die untersten Ligen verbannt mit einem Team( noch ne verkORKste Saison), dessen schlausten Sätze: "Moshn, Moshn, Moshn, wir haun den auf die Goschen!" und "Hau ze um un' mach ze platt, alles was noch Laufen tut!" (Und ja ich habe ihnen gesagt "tut" reimt sich nicht auf "platt", aber ein Troll kann da sehr überzeugend sein, dass das doch irgendwie cool klingt)
Na ja schauen wir mal was ich aus diesem Haufen machen kann.

Antworten