They are Billions

Sag W.B. freundlich, aber unmissverständlich, welches Projekt er gefälligst als nächstes angehen sollte.
Antworten
Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 307
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

They are Billions

Beitrag von TheGreenJoki » 8. November 2017, 14:10

Hallo liebe Freunde der Wuselstrategie.

Ich möchte euch auf ein Spiel aufmerksam machen, welches ich seit knapp 4 Monaten intensiv in der Entwicklung verfolge. Hierbei handelt es sich um das Spiel "They are Billions", welches sich irgendwo zwischen Cyberpunk und Postapokalypse einordnen lässt. Das Spiel ist eigentlich ein RTS Game, bietet aber die Möglichkeit des taktischen Pausierens bei Kämpfen!

In dem Spiel führt man eine Kolonie, muss für Nahrung sorgen, forschen, und zuletzt sich gegen unzählige Horden von Zombies verteidigen. Seit Anfang der letzten Woche kann man Zugang zum Survivalmodus (Beta) erwerben, welche dann aber auch in das vollständige Spiel umgewandelt wird (meine ich jedenfalls auf ihrer Seite gesehen zu haben. Informiert euch da bitte aber selber!). Ebenfalls kann man sich in bester Kickstartermanier auch größere Versionen zulegen, welche einige Gimmicks enthalten. Der Preis ist dabei recht flexibel :D

Falls jemand schauen möchte, kann er sich auf gängigen Seiten informieren, ich würde mir aber wünschen, dass unser Lieblingsletsplayer Writing Bull da mal einen Blick drauf wirft! :) Besteht denn dort die Möglichkeit lieber WB?
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4380
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: They are Billions

Beitrag von writingbull » 8. November 2017, 15:15

TheGreenJoki hat geschrieben:
8. November 2017, 14:10
Falls jemand schauen möchte, kann er sich auf gängigen Seiten informieren, ich würde mir aber wünschen, dass unser Lieblingsletsplayer Writing Bull da mal einen Blick drauf wirft! :) Besteht denn dort die Möglichkeit lieber WB?
Ich habe die Entwickler mal sofort angeschrieben! :-BD
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
General Feierabend

Stellaris WB-03 RP Preis
Stabschef
Beiträge: 1656
Registriert: 10. Mai 2015, 10:28
Orden: 2
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: They are Billions

Beitrag von General Feierabend » 8. November 2017, 17:17

Ist auch auf meiner Liste, das könnte was werden. :-!

Benutzeravatar
Skydiver
Moderator
Beiträge: 1012
Registriert: 10. Mai 2015, 21:51
Wohnort:

Re: They are Billions

Beitrag von Skydiver » 8. November 2017, 17:22

Ist auch an mir nicht unbemerkt vorbeigegangen. Könnte eine Perle werden.

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 307
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: They are Billions

Beitrag von TheGreenJoki » 8. November 2017, 20:31

writingbull hat geschrieben:
8. November 2017, 15:15
TheGreenJoki hat geschrieben:
8. November 2017, 14:10
Falls jemand schauen möchte, kann er sich auf gängigen Seiten informieren, ich würde mir aber wünschen, dass unser Lieblingsletsplayer Writing Bull da mal einen Blick drauf wirft! :) Besteht denn dort die Möglichkeit lieber WB?
Ich habe die Entwickler mal sofort angeschrieben! :-BD
Ich bin begeistert! :)
General Feierabend hat geschrieben:
8. November 2017, 17:17
Ist auch auf meiner Liste, das könnte was werden. :-!
Das hoffe ich auch so sehr! :D
Bleiben wir mal realistisch!

Benutzeravatar
TheGreenJoki

Stellaris WB-02 Rollenspielpreis Bronze Sommerspiele 2017
Beiträge: 307
Registriert: 1. August 2016, 21:01
Orden: 2
Wohnort: Hessisches Bergland

Re: They are Billions

Beitrag von TheGreenJoki » 9. November 2017, 11:51

Erste 70 MInuten investiert. Ich hätte nicht gedacht dass es ein Dark Souls in Strategieform gibt! :D

Edit: 6h und nicht über Tag 60 hinausgekommen... Wow dieses Spiel hat es so drauf! :D
Bleiben wir mal realistisch!

KingDiss
Beiträge: 117
Registriert: 17. Dezember 2016, 20:48
Wohnort:

Re: They are Billions

Beitrag von KingDiss » 10. November 2017, 12:13

144 Tage hab ich nun geschafft.
Dann kamen Sie aus allen Richtungen. Der Norden hielt relativ gut Stand im Süden sind die ersten 2 Verteidigungslinien durchbrochen wurden.
Der Osten Zombie Schwarm hat sich mit den Süd Schwarm vereeint und der Westen ist überrannt wurden.
1 Gebäude was am Rand Stand und in meiner "sicherern" Hauptzone war wurde irgendwie infiziert und hat meine ganze Basis deswegen vernichtet.
Der Witz ist: Ich dachte meine Verteidigung würde es locker schaffen und es sei einfacher als Gedacht.


Das wichtigste hier ist wirklich ein guter Startort und hoffen das die Map die Generiert wurden ist gut ist.
Hab auch paar Runden gehabt die ich sofort aufhören konnte. (Bei einer kamen sofort starke Zombiemassen auf mich die man mit den Starttruppen nicht besiegen konnte und beim anderen war eine Infizierte Stadt direkt neben einen)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast