Bild

Spitzohren, Grünhäute und Magier - SpellForce-Strategen!
Das Tribullische Turnier ruft Euch. Mehr Infos hier!

Etwas viel/lange CIV am Kanal

Sag W.B. freundlich, aber unmissverständlich, welches Projekt er gefälligst als nächstes angehen sollte.
Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4554
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Etwas viel/lange CIV am Kanal

Beitrag von writingbull » 18. Juli 2017, 05:41

AdvocatusD, Der Herzog, danke fürs Feedback! - Hattet ihr mal in das LP zu Endless Space 2 und in die neuen Videos zu War of the Chosen (XCOM 2 - AddOn) reingeschaut? Beide Reihen sollten eurem Wunsch nach einem roten Faden nachkommen. Bei ES 2 durch die einzigartige Spielweise der gewählten Fraktion und unser Roleplay, bei WotC durch die starke Story und deren Inszenierung, die das Spiel selbst liefern.
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Marko Schmied
Beiträge: 593
Registriert: 10. Mai 2015, 15:11
Wohnort: Berlin/Treptow

Re: Etwas viel/lange CIV am Kanal

Beitrag von Marko Schmied » 18. Juli 2017, 16:19

bin dann wieder zurück..aus der Komentier Pause.. B-) ~o)
ja es gibt manchmal ein wenig viel Civ zu sehen auf diesen Kanal..das ist ja auch schön so..denn man kann solch lange Civ Lets Plays schon machen mit einem Titel,wenn man auch wieder lange NICHT Civ mit rein nimmt und sich ,so wie WB das macht um andere Tiel kümmert und das macht Er ja auch nicht all zu kurz..deshalb ist ,finde ich,alles schick..alles ok.. :lol: B-)
auf Twitch als Markotribun unterwegs-

"Ich Denke,also bin ich "

Benutzeravatar
Jarhead
Beiträge: 44
Registriert: 19. Oktober 2016, 18:21
Wohnort: Schwelm

Re: Etwas viel/lange CIV am Kanal

Beitrag von Jarhead » 20. Juli 2017, 15:43

Also ich persönlich habe die Civ 6 Lets plays auch nicht geschaut. Aus dem Grund das ich mit diesem Spiel nicht warm werde. Die Spielstunden die ich habe bei Steam habe stammen fast ausschließlich von meiner Freundin. Allerdings ist es halt stark Laune abhängig bei mir. (Neben der Zeit die immer viel zuknapp ist ). Aber Civ 6, da kommt einfach keine Lust auf bis jetzt. War für mich persönlich eine Enttäuschung das Spiel.

WB ist halt ein riesen Civ Fan und fand es auch völlig Ok das er den Focus darauf gelegt hat. Finde es gut das WB auf seinem Kanal auch die Community, mit diversen Videoreihen, zum Zug kommen lässt.
Mal schaut man mehr rein in den Kanal, mal weniger. Bei mir persönlich ist Stellaris im Moment ein Garant dafür das ich schaue.

Ich bin soweit ganz zufrieden mit dem Kanal und denke WB arbeitet schon dran möglichst Abwechslung rein zubringen ohne die "Seele" des Kanals zu verlieren. Da gibt es ganz andere Beispiele auf YouTube.
Ist halt auch kein Hauptberuf. Wenn ich überlege wie oft ich ein bisschen aktiver Teilnehmen möchte an der Community und dann doch keine Zeit habe, will ich gar nicht wissen wie viel Stunden in so einem YouTube Kanal gehen. Wäre mal ne Interessante Zahl :-? Ist halt glaube ich immer noch mehr Hobby als Beruf für WB.

PS. Aber die Woche aber Urlaub. Heute schaffe ich das erstmal ein Livestream anzuschauen seit dem Gamestar Stream zu CIV. Juhuu . Und zum Thema aktiv - hätte ich aktuell ein funktionierendes Headset würde ich auch mal beim Teamspeak vorbei schauen- aber das neue kommt erst nächste Woche X_X

Benutzeravatar
writingbull
Site Admin
Beiträge: 4554
Registriert: 14. September 2012, 07:50
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Etwas viel/lange CIV am Kanal

Beitrag von writingbull » 20. Juli 2017, 15:50

Jarhead hat geschrieben:WB ist halt ein riesen Civ Fan und fand es auch völlig Ok das er den Focus darauf gelegt hat.
Ja, ich bin halt seit vielen Jahren absoluter Civ-Fan. Kann's nicht leugnen! :mrgreen:
Wobei wir allerdings jetzt seit ein paar Wochen gar kein Civ auf dem Kanal haben. :roll: Das sollte ich aber bald ändern, oder?! :twisted:
Jarhead hat geschrieben:Finde es gut das WB auf seinem Kanal auch die Community, mit diversen Videoreihen, zum Zug kommen lässt.
Da bin ich persönlich auch richtig stolz darauf. Dass wir in der W.B. Community so viele gute Präsentatoren haben, dass ich mittlerweile viele Inhalte aus der Community bekomme!
Jarhead hat geschrieben:Ist halt auch kein Hauptberuf. Wenn ich überlege wie oft ich ein bisschen aktiver Teilnehmen möchte an der Community und dann doch keine Zeit habe, will ich gar nicht wissen wie viel Stunden in so einem YouTube Kanal gehen. Wäre mal ne Interessante Zahl :-? Ist halt glaube ich immer noch mehr Hobby als Beruf für WB.
Mittlerweile ist das YouTuben mein Hauptberuf. Dass das möglich ist, erstaunt mich allerdings auch immer wieder aufs Neue! Ich zwicke mir täglich in den Arm ...
Homepage * YouTube-Kanal * Twitter * Facebook * Twitch.tv
Möchtest du das Writing Bull Projekt unterstützen? - Shop * Tipeee

Benutzeravatar
Jarhead
Beiträge: 44
Registriert: 19. Oktober 2016, 18:21
Wohnort: Schwelm

Re: Etwas viel/lange CIV am Kanal

Beitrag von Jarhead » 20. Juli 2017, 18:05

Ja das mit der Community hebt dich schon ab von anderen ab und das du keine Exclusiv Inhalte (zB. Forum) für Unterstützer anbietest sondern es für alle da ist.

Hauptberuf? Ja?
Dann nehme ich alles zurück.
Mehr Content LOS SOFORT :!!

Natürlich nur Spaß mach weiter so, schön wenn du dein Hobby so verwirklichen kannst.

Und das sage ich jetzt nicht nur weil ich Angst vor Zakor`s Peitsche habe :-S

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast