The Internationals - Stellaris MP Runde

Lasst uns als Stellaris-Fans Seite an Seite zu den Sternen reisen, riesige Reiche errichten und uns von unseren Abenteuern im All erzählen.
orcotmm
Beiträge: 13
Registriert: 3. Februar 2018, 06:51
Wohnort:

The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von orcotmm » 25. September 2018, 18:27

Willkommen, Sternenfahrer

Die Galaxie ist gross und einladend. Genug Moeglichkeiten sich eine goldene Nase zu verdienen oder aber der Jagd auf 100ten Planeten zu froehnen. Aber alles ist nicht so einladend wie es scheint. Viele Gefahren warten und es gilt gewagte Abenteuer zu bestehen.

Vor ein paar Wochen haben wir eine Multiplayer Runde gestartet mit 6 Spielern und hatten einen haufen Spass. Nun wollen wir das wiederholen und werden am Sonntag den 30ten Sept um 9Uhr morgens Deutscher Zeit anfangen.
Die Regeln sind soweit klar aber die Details in den Einstellungen machen wir normalerweise kurz bevor es losgeht. Unsere Reiche werden schon in Richtung Ihrer Ausrichtungen gespielt aber es ist kein spezifisches Rolenspiel zu erwarten.
Wir werden alle 1-3 Wochen spielen, mal laengere Pausen um die jeweiligen Lebensumstaende zu beruecksichtigen (Urlaub, Geschaeftsreisen, usw.) mal kuerzere. Normalerweise nur an Wochenende aber ausnahmen bestaetigen die Regel.

Falls Du Lust auf ein bischen Stellaris in relaxter Atmosphaere hast mit Spielern die auch noch ein bisschen was drauf haben, dann sei willkommen udn sag Bescheid.
Zuletzt geändert von orcotmm am 20. Oktober 2018, 16:22, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Aruthar
Beiträge: 6
Registriert: 29. Mai 2017, 12:05
Wohnort:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von Aruthar » 25. September 2018, 18:35

Jippi auf in die nächste Runde :)

Otmar
Beiträge: 13
Registriert: 22. Januar 2018, 10:43
Wohnort:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von Otmar » 25. September 2018, 19:05

Grüß Gott zusammen!

Würd mich freuen, wenn noch 1-2 Leute bei uns mitmachen würden. Von Anfängern bis Profis sind alle willkommen, es wird sicher für jeden interessant und lehrreich. Auch wenn wir schon einige Spiele hinter uns haben, so sind wir doch noch immer am lernen. Anfänger können mit Sicherheit viele wichtige Dinge mitnehmen und wachsen, ohne Angst haben zu müssen, schon in den ersten Jahren aus dem Spiel gekickt zu werden. Wir lassen jeden mitkommen!

Also bis Sonntag, liebe Kollegen! Ich freu mich drauf!

Gruß aus Rumänien, Otmar.

Nemopuk
Beiträge: 5
Registriert: 13. Mai 2015, 11:00
Wohnort:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von Nemopuk » 26. September 2018, 05:57

Bin gespannt wie es wird. Freue mich schon die neu gelernten Sachen anzuwenden.
Bis Sonntag.

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 122
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von SOUL96 » 26. September 2018, 08:53

Ich bin noch am überlegen da ich ja bei WB-06 mitmache und so ich einiges an Erfahrung mit Rollenspiel mittlerweile auf den Kasten habe. Dennoch ein kleiner Hinweis für euch:
Ab 18 Uhr werden alle Stellarischannel für WB-06 gebraucht und sind dann bis spätestens 22:30 Uhr gesperrt. Vielleicht schafft ihr es mich ja zu überzeugen dass ich noch bei euch mitmache.

Mit interstellaren Grüßen
SOUL96
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

orcotmm
Beiträge: 13
Registriert: 3. Februar 2018, 06:51
Wohnort:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von orcotmm » 26. September 2018, 18:36

Lieber Soul

Freut mich das es Dich interessiert. Unser Haufen zockt zwar nicht so oft wie die regulaeren woechentlichen runden (d.h. weniger stress fuer Dich mal ein weiteres nebenher zu zocken ;), aber wir haben ein paar richtig gute Spieler (die nen Gegenpol brauchen, alleine schaff ich das nicht). Im moment hat ja eh die woechentliche Runde ne pause so wie ich das gesehen habe?!

Ausserdem haben wir immer viel zu viele spirituelle Goodies am start, ich brauch nen Boesewicht mit dem ich die auseinandernehmen kann.

Wie schon in der Message, wir sind jetzt nicht so die Rollenspiel Leute, also wenn wir labern dann schon normal aber halt mit den einfaerbungen unserer rasse, z.b. geh ich jetzt mit ner aggressiven rasse keine foederationsbuendnisse mit den goodie jungs ein ausser die machen mich im kampf alle. Aber ansonsten nenne wir uns schon noch beim normalen Namen ;). Wir spielen schon um zu gewinnen auch wenn wir nicht unbedingt beinhart alle Schwaechen ausnutzen.

Ich denke Du kannst auch mitzocken ohne umbedingt weiterzuspielen wenns dir nicht so taugt is auch kein Ding.

Wir wuerden uns freuen. Also, bis Sonntag dann?!

Benutzeravatar
Cetun
Beiträge: 61
Registriert: 24. November 2017, 00:51
Wohnort:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von Cetun » 26. September 2018, 18:48

orcotmm hat geschrieben:
26. September 2018, 18:36
Lieber Soul

Freut mich das es Dich interessiert. Unser Haufen zockt zwar nicht so oft wie die regulaeren woechentlichen runden (d.h. weniger stress fuer Dich mal ein weiteres nebenher zu zocken ;), aber wir haben ein paar richtig gute Spieler (die nen Gegenpol brauchen, alleine schaff ich das nicht). Im moment hat ja eh die woechentliche Runde ne pause so wie ich das gesehen habe?!

Ausserdem haben wir immer viel zu viele spirituelle Goodies am start, ich brauch nen Boesewicht mit dem ich die auseinandernehmen kann.

Wie schon in der Message, wir sind jetzt nicht so die Rollenspiel Leute, also wenn wir labern dann schon normal aber halt mit den einfaerbungen unserer rasse, z.b. geh ich jetzt mit ner aggressiven rasse keine foederationsbuendnisse mit den goodie jungs ein ausser die machen mich im kampf alle. Aber ansonsten nenne wir uns schon noch beim normalen Namen ;). Wir spielen schon um zu gewinnen auch wenn wir nicht unbedingt beinhart alle Schwaechen ausnutzen.

Ich denke Du kannst auch mitzocken ohne umbedingt weiterzuspielen wenns dir nicht so taugt is auch kein Ding.

Wir wuerden uns freuen. Also, bis Sonntag dann?!
Eieiei ich glaub ihr habt ein wenig nen falschen Eindruck davon wie so eine Standard RP Runde abläuft. Wir nennen uns durchaus auch bei unseren richtigen Namen. :D Die wenigstens RP Runden sind so hart RP wie man das z.B. von den WB Runden kennt. Ich wünschte ihr würdet uns mal ne Chance geben und einfach mal in einer der relaxteren RP Runden mitmachen und euch ein fundiertes Urteil bilden. Die Testrunde letzten Samstag für unsere New Horizons Runde war auch RP und einigen der Teilnehmern haben die Seiten weh getan vor lauter Lachen. Ich sag nur "Määääääv" (insider).

Contacta
Beiträge: 1
Registriert: 27. September 2018, 12:12
Wohnort: --

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von Contacta » 27. September 2018, 15:31

Hallo,
ich bin der Manu und ganz neu hier im Forum.

Ich bin auf der Suche nach einer Stellaris MP Runde auf diese Community gestoßen und wollte Fragen ob ich mich eurer Runde noch anschließen kann.

Ich habe Stellaris im MP bereits gespielt und habe ca. 180 Stunden Spielzeit, habe allerdings bisher nur die vanilla gespielt. Rollenspiel Erfahrung habe ich einige was PnP und live angeht, allerdings habe ich das noch nie bei Stellaris gemacht.

Ich passe mich was Reiche angeht gerne an und würde spielen was gerade gebraucht wird. TS3 ist vorhanden, kann auch einen Server stellen falls gewünscht.
Würde mich freuen wenn ich bei euch mitspielen kann.

LG
Manu
Hit 'em hard, Hit 'em low and give 'em plenty of Dakka

Benutzeravatar
Life is Comedy
Beiträge: 6
Registriert: 4. Februar 2018, 16:59
Wohnort: Rom - IT

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von Life is Comedy » 29. September 2018, 10:56

Finde ich super, und mach auch gerne mit.
Jedoch würde ich gerne wissen wie lange es am Sonntag sein wird. Muss nämlich was erledigen und würde wissen wollen ob ich es vor oder nach der Runde machen muss.

Bis Morgen
Merkwürdige Fehler nicht beachten
Fehler die den Text Unlesbar machen bitte melden ;)

Benutzeravatar
SOUL96
Beiträge: 122
Registriert: 6. Oktober 2017, 19:44
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: The Internationals - Stellaris MP Runde

Beitrag von SOUL96 » 29. September 2018, 12:04

Also ich habe mir überlegt es doch zu versuchen doch eine Sache ist für mich etwas blöd gestaltet. Müssen wir Zwangsläufig um 9 Uhr in der früh anfangen? Ich für mein Teil würde lieber so gegen 10 Uhr oder 11 uhr erst anfangen da ich dann schon gegessen habe und auch ausgeschlafen bin. Hoffe ihr versteht mich da in der Hinsicht.
BLUT FÜR DEN BLUTGOTT UND SCHÄDEL FÜR DEN SCHÄDELTHRON!!

Antworten