MP Challange - RtB - Sieg durch die UdSSR

Übernimm das Kommando und führe deine Nation durch die turbulente Zeit des Zweiten Weltkriegs.
Antworten
Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 491
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

MP Challange - RtB - Sieg durch die UdSSR

Beitrag von Shakril » 7. Februar 2018, 18:29

Hallo Liebe Leute,


zur Einstimmung auf das neue DLC, wird es noch eine kleine MP Partie geben. Ob Anfänger oder Profi, jeder ist eingeladen daran teilzunehmen.

Regeln werden dieselben sein wie bereits in den Vorgänger MPs + einige Sonderregel die ich gleich auflisten werde.

Jeden Donnerstag ab dem 15.02.2018
Spielzeit: 20:30 bis 23:30

Hier der Link zum letzten MP für die Regeln:
viewtopic.php?f=64&t=1623


Worum geht es in diesem MP:

Eine ausgewählte Schar an Spielern, wird sich ein paar Staaten aus dem Balkan nehmen und ein Bündnis erstellen um diesen zu verteidigen. Alle anderen Spieler versuchen den Balkan zu erobern.
Es wird also keinen Weltkrieg geben sondern, ein Wettlauf darum wer den Balkan erobert. Dabei werden die drei bekannten Bündnisse - Achse, Allierte und Komintern - beibehalten. Allerdings werden die nicht untereinander Krieg führen.

Folgende Sonderregeln wird es geben:
- Die Bündnisse führen ausschließlich gegen das Balkan Bündnis Krieg
- Der Molotov Ribbentrob-Pakt muss gemacht werden
- Polen muss erobert werden bevor der Balkan angeggriffen werden darf. (Die Spielleiter werden darauf achten das der Krieg nicht zu früh oder spät eintritt).
- Die Angriffsrichtungen sind vorgebenen: Achse muss von Österreich und Italienfestland kommen (ohne Albanien), Allierte müssen Seeinvasionen machen, Der Russe muss über seine Grenze mit Rumänien kommen. (seelandungen im schwarzen meer sind untersagt).
- Folgende Länder werden aufgrund des Szenarios nicht besetzt: Japan, Spanien, alle Nationen die einen langen Aufbau haben wie z.b. Brasilien
- Folgende Länder werden bevorzugt besetzt: Deutschland, Russland, Großbritannien, Frankreich, Italien + angrenzende Bündispartner etc.
- Die Weltspannung darf NICHT künstlich gesenkt werden, es ist ja das Ziel schnell zur Action zu kommen

Weitere Regeln könnten noch folgen sollte mir noch was wichtiges einfallen.

Also dann, lass die Waffenproduktion anlaufen.
Zuletzt geändert von Shakril am 27. Februar 2018, 17:54, insgesamt 5-mal geändert.

Shakril

Arbeitsbiene
Beiträge: 491
Registriert: 5. April 2017, 18:45
Orden: 1
Wohnort: Galathor

Re: Multiplayer Challanger - Rush the Balkans ab dem 15. 02. 2018

Beitrag von Shakril » 22. Februar 2018, 18:08

Sodala, heute geht es wieder weiter um die Bedrohung aus dem Balkan einzudämmen.

Antworten