Die Suche ergab 21 Treffer

von falmer
10. Dezember 2018, 14:27
Forum: Europa Bulliversalis
Thema: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht
Antworten: 5
Zugriffe: 246

Re: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht

Die nächsten Jahre waren sehr ruhig wir, stabilisierten die eroberten Gebiete und begannen die Walachei zu annektieren. Leider hatte ich keine Ahnung was für ein Chaos auf das Bulgarische Volk zukam. Es begann als Österreich die Garantie auflöste. Sie behaupteten es aus den Grund zu tun da wir zu st...
von falmer
27. November 2018, 17:47
Forum: Europa Bulliversalis
Thema: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht
Antworten: 5
Zugriffe: 246

Re: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht

In den nächsten Jahren tat ich dass, wofür mein Vater zu alt und schwach war. Ich schaffte es die griechischen Gebiete und Inseln von Venedig zu erobern und die Moldawischen Gebiete zu besetzten. Die Zukunft für dass Bulgarische Volk war gesichert, aber dann griff der Papststaat Kroatien an und anne...
von falmer
22. November 2018, 18:14
Forum: Europa Bulliversalis
Thema: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht
Antworten: 5
Zugriffe: 246

Re: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht

Mit dem Tod meines Vaters und meiner Krönung kam der Krieg gegen die Osmanen. Die Stadt der weltlichen Begierde wurde dank bayrischer Kondottieri schnell erobert die restlichen Osmanischen gebiete wurden ohne Wiederstand besetzt. Es war ein kurzer Krieg ohne viele Christlichen Verluste. Darauf began...
von falmer
10. November 2018, 10:31
Forum: Europa Bulliversalis
Thema: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht
Antworten: 5
Zugriffe: 246

Re: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht

Die Jahre nach dem Wallachenkrieg wahren sehr Ruhig. Wir stabilisierten die Gebiete der Walachei, dass es schon nach wenigen Jahren keine Spur mehr vom Krieg gab. Wir Bauten eine Flotte, da wir erkannten dass wir die Straße von Konstantinopel kontrollieren müssen, damit Konstantinopel fallen wird. U...
von falmer
9. November 2018, 20:55
Forum: Europa Bulliversalis
Thema: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht
Antworten: 5
Zugriffe: 246

Re: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht

Mit dem neuen Beraterstab kam sofort der Krieg gegen die widerlichen Verräter der Walachei. Wir eroberten trotz einiger Unstimmigkeiten unserer Generäle die wenigen Gebiete der Walachei schnell. Unsere Armee war so furchteinflößend, dass ihre griechischen Verbündeten gar nicht erst zur Schlacht kame...
von falmer
8. November 2018, 16:57
Forum: Europa Bulliversalis
Thema: [Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht
Antworten: 5
Zugriffe: 246

[Europa Bulliversalis 3] Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht

Bulgarien aus den Fesseln zur Weltmacht Nachdem Bulgarien zu lange von den Osmanen unterdrückt wurden ist konnten wir uns nun befreien. Ich Alexander Terter II., Sohn von Alexander Teter I. werde hier die Ereignisse für die Nachwelt festhalten, damit die Heldentaten der Terter Dynastie niemals verg...
von falmer
26. März 2018, 09:41
Forum: Europa Universalis
Thema: EU4 Dienstagsrunde
Antworten: 71
Zugriffe: 10718

Re: Chip und Zars Mittwochs-Rollenspielrunde

bin dabei ich würde gerne Dänemark spielen.
von falmer
28. Februar 2018, 18:33
Forum: Europa Universalis
Thema: Freitags: EU4 Anfänger-Runde
Antworten: 96
Zugriffe: 10370

Re: Freitags: EU4 Anfänger-Runde

Kommt jetzt ein bisschen spät aber ich habe immer mittwochs Spätschicht und kann deswegen auch nicht mehr, war aber ein super Projekt und danke an alle.

falmer/Tunesien
von falmer
18. Januar 2018, 20:40
Forum: Blood Bowl 2
Thema: Blood Bull Dinner - Wir kommentieren eure Matches
Antworten: 309
Zugriffe: 38967

Re: Blood Bull Dinner - Wir kommentieren eure Matches

Ich schlage das Spiel zwischen mir und onlyAcki in der Winterliga vor. Es war ein sehr spannendes spiel das durch sehr viel Einfluss von Nuffel entschieden wurde.

falmer